Was ist die höchste Bonitätsbeurteilung?

Die höchste Bonitätsbeurteilung entsprechend der weit geltenden Methode Fairisaac (FICO) Corporation des Berichtes ist 850. Die Skala reicht von 300 bis 850. Einige Faktoren beeinflussen eine person’s Gutschriftkerbe, und zwecks die höchste Bonitätsbeurteilung zu erzielen, werden einige Sachen ausgewertet. FICO verwendet viele Faktoren, um eine individual’s Gutschriftkerbe zu berechnen, aber die Primärsind Zahlungsverhalten, der ausstehende Betrag, Länge der Geschichte, neue Gutschrift und Arten der Gutschrift. Genauere person’s, die Bonitätsbeurteilung bis 850 ist, konnte es das einfacher, sein, damit er Gutschrift mit einer niedrigverzinslichen Rate erreicht.

Das Zahlungsverhalten und ausstehende Beträge auf verschiedenen Gutschriftprodukten bilden das größte Teil der FICO Kerbegleichung und machen mehr als Hälfte der Kerbeberechnung aus. Infolgedessen diese Einzelteile der meiste Einfluss, der die höchste Bonitätsbeurteilung erzielt. Garantierend, dass Zahlungen rechtzeitig geleistet werden und dass die ausstehenden Beträge auf Gutschriftprodukten nicht nah zur Begrenzung sind, beide Weisen sein, eine Kerbe positiv zu beeinflussen.

Länge der Gutschriftgeschichte ist der folgende beitragende Faktor zum Erhalt der höchsten Bonitätsbeurteilung. Länger eine Einzelperson Gutschrift verwendet hat, hat das mehr dieses FICO auf welchem, zum seiner Bewertung zu gründen. Neue Gutschrifthalter haben nicht eine nachgewiesene Erfolgsbilanz und konnten folglich gelten als ein Kreditrisiko.

Die Menge der neuen Gutschrift beantragte innen einen gegebenen Zeitraum beeinflußt auch eine Gutschriftkerbe. Um die höchste Bonitätsbeurteilung zu erzielen, sollte eine Person Lose neue Gutschrift sofort zu beantragen vermeiden. Sie konnte einem Warnzeichen für Kreditauskunfteien signalisieren, die etwas sein konnte Unrecht oder in naher Zukunft sein wird.

Eine Vielzahl der Gutschrift, die verwendet wird, ist eine andere Hauptanzeige, wenn sie eine Gutschriftkerbe berechnet. FICO mag eine Vielzahl Rechnungsprüfungen, wie eine Hypothek, einen Autokredit, Abzahlungsdarlehen und Kreditkarten sehen. Eine Person sollte achtgeben, der er oder sie nicht zu viele Gutschriftwahlen verwenden, weil dieses es einfach bilden konnte, in der Mühe mit Gutschrift zu erhalten, die zu eine unterere Kerbe führen kann.

Subtilere Faktoren werden miteinbezogen, wenn man außerdem eine Gutschriftkerbe berechnet. Die Zahl Zeiten, die eine Anfrage auf dem Kreditkonto erscheint, ist ein Faktor. Wenn eine Einzelperson seine oder eigene Kreditauskunft jedoch überprüft ist seine oder Kerbe nicht betroffen. Der Anteil von Gutschrift verwendet zu verfügbarem ist ein anderer Faktor. Using Gutschrift klug hilft, zu einer Einzelperson beizutragen, welche die höchste mögliche Bonitätsbeurteilung erreicht.

hl laufen gebürtig auf den Computer oder sogar das tragbare Gerät eines Benutzers. Higgins entwickelt auch die Betriebsmittel für Aufstellungsorte, die gehandhabte Karten herausgeben, bekannt als Identitätsversorger und für bauende Parteien - Aufstellungsorte, die auf einem Identitätsversorger zu den Authentisierungszwecken beruhen

Die Abstraktionsschichtarchitektur des Higgins Projektes bedeutet, dass viele vorhandenen Identitätsmanagementprotokolle und -technologien eingesetzt werden können. Verzeichnis-gegründete Identitätsservices, wie der leichte Verzeichnis-Zugang Protcol und Microsofts aktives Directory®, können als Datenquellen gestützt werden. Protokolle wie OpenID werden als Methoden der Authentisierung gestützt, und Microsofts CardSpace™ Technologie kann als Quelle für einen Higgins Kartenvorwahl eingesetzt werden.