Was ist ein Abenteuer-Kapitalist?

Während die genaue Bedeutung des Abenteuerkapitalisten in den Jahren geändert, ist die gegenwärtige Kennzeichnung genug zu seinen Wurzeln noch nah, irgendeinen Grad Durchgang beizubehalten. Im Wesentlichen ist ein Abenteuerkapitalist eine Einzelperson, die einen unveränderlichen Strom des Kapitals zu einem Geschäft oder zu anderem Unternehmer gegen irgendeine Art des Interesses oder der Entschädigung hinsichtlich des Projektes zur Verfügung stellt, das die kreditgebende Stelle aufnehmen möchte. Diese Vergütung kann in einige Formen kommen. Sind hier einige Beispiele von, wie ein Abenteuerkapitalist arbeitet.

Ursprünglich mit.einbezog der Ausdruck wohlhabenden Förderern, die die Kosten bankroll, die mit einer Expedition verbunden sind, die zusammengebaut, um eine Region der Welt zu erforschen, oder für einen bestimmten Gegenstand jagen immten. Diese Art von Tätigkeiten erforderte häufig die Teilnehmer, Kapital auf gewisse Weise aufzubringen. Die, die beschlossen zu fördern und finanziell die Bemühungen gekennzeichnet als Abenteuerkapitalisten stützen, da sie bereit waren, die Unkosten zu umfassen, die durch eine Expedition oder ein Abenteuer erzeugt.

Heute gekennzeichnet ein Abenteuerkapitalist manchmal als ein Risikokapitalgeber. Durch jeden Ausdruck ist das Resultat das selbe. Eine wohlhabende Einzelperson antrifft ein Projekt, das vom Interesse zu ihm ist, trifft Personen, die beaufsichtigen möchten und das Projekt durchführen, und trifft eine Entscheidung an, ob man Finanzierung auf die Bemühung verlängert. Während Abenteuerkapitalisten beschließen können, Entschädigung auf einige Arten zu suchen, zugesprochen das allgemeinste, wenn sie zum Starten kommt, eine neue Firma einen Sitz auf dem Verwaltungsrat des neuen Wesens n. Dieses erlaubt dem Abenteuerkapitalisten, aus erster Hand teilzunehmen und zu beobachten, wie sein oder Zufluss des Bargeldes gehandhabt. In anderen Situationen kann der Abenteuerkapitalist beschließen, Ausgleich auf andere Arten, wie vorstehend gekennzeichnet werden in der Werbung zu suchen, die durch das Projekt erzeugt, oder mit irgendeiner Art der Vereinbarung eines Teilens von Profiten, wenn das Projekt seine angegebenen Ziele erzielt.

Es ist wichtig, zu erkennen, dass ein Abenteuerkapitalist nicht ein dieses Finanzinstitut Ausgabendarlehen ist. Eher als eine Vereinbarung, die Rückzahlungsbedingungen mit einem Zinssatz spezifiziert, verlängert die Kapital normalerweise mit Spezifikationen von, was der Abenteuerkapitalist erwarten kann, um von der Bemühung zu empfangen. Diese kann eine Rolle in der Regierungsgewalt der Organisation oder irgendeiner Art des unberührbaren Nutzens sein. Der intelligente Abenteuerkapitalist betrachtet auch nicht nur das Potenzial für Erfolg mit dem Projekt, aber auch mit dem möglichen Ausfall der Bemühung. Gewöhnlich wieder.einbringt der Abenteuerkapitalist einen Teil des Verlustes von einem ausfallen Risiko durch Steuerfreijahre ausfallen. Jedoch neigt der verantwortliche Abenteuerkapitalist, auf Projekte, in denen die Erfolgschancen hoch sind, und die Gelegenheit für die großen Belohnungen zu konzentrieren sehr.