Was ist ein Absatzgebiet?

Alias ist eine Verteilungsstrecke, ein Absatzgebiet die Strecke der Preise, in denen ein bestimmter Vorrat während eines ausgedehnten Zeitabschnitts gehandelt. Investoren profitieren häufig von der Bewertung dieser Preisspanne, wenn sie Entscheidungen betreffend das Kaufen oder den Verkauf der Anteile treffen. Zusammen mit der Bestimmung kann der Zeitrahmen, dass der Aktienpreis innerhalb des definierten Bereichs geblieben und die Gründe hinter der Preisbewegung festgestellt, die Aufgabe von voraussagenden zukünftigen Bewegungen ein wenig einfacher auch bilden.

Während es einige verschiedene Strategien gibt, die mit.einbeziehen, die Preisbewegung eines gegebenen Vorrates festzusetzen, konzentriert das Absatzgebiet auf das Nehmen eines Schnappschusses dieser Bewegung in einer langen Zeitspanne der Zeit. Die Idee ist, festzustellen, wie verschiedene Ereignisse etwas Einfluss in den kurzfristigen und langfristigen Bewegungen innerhalb dieses Bereiches erzeugen. Indem sie so tun, gewinnen Investoren Einblick, in was diesen bestimmten Aktienpreis veranlaßt, aufwärts zu bewegen und in was den Preis der Anteile veranlassen kann, abwärts noch einmal zu bewegen.

Als Teil der laufenden technischen Analyse des Vorrates, sind die Daten, die vom Absatzgebiet abgeleitet, mit dem Kauf und dem Verkauf der Kapitalanteile nützlich. Indem er genau voraussagt, wie der Vorrat zu den bevorstehenden Ereignissen reagiert, kann ein Investor den besten Zeitpunkt entweder zu den zusätzlichen Anteilen des Kaufs kennzeichnen oder jene Anteile für Verkauf oben setzen. Mit beiden Ansätze ist das Ziel, die Vollständigkeit der investor’s Mappe zu schützen und macht es möglich, Rückkehr bei das Potenzial für die Stützung einer Art Verlust auch herabsetzen zu maximieren. Mit etwas Strategien kann die Einschätzung des Absatzgebiets zu die Entwicklung einer Strategie führen, um die Anteile bei einem Punkt zu verkaufen, nur, um sie zu einem späteren Zeitpunkt zurückzukaufen, einen Verlust vermeiden und Rückkehr resultierend aus der Gesamtstrategie erzeugen.

Es gibt keinen definierten Zeitrahmen, der an einem Absatzgebiet angewendet werden muss. Einige Investoren betrachten eine Strecke, die no more als sechs Monate ist, während andere Daten überprüfen, die auf Preisbewegungen über einem Jahr oder mehr bezieht. Die Dauer des Absatzgebiets basiert häufig auf den Zielen des einzelnen Investors und wie Verschiebungen im Preis einer gegebenen Sicherheit im Laufe der Zeit entweder dem Erreichen jener Ziele helfen oder hindern. Wie mit jedem möglichem Investitionswerkzeug, using die Daten, die von dieser Art der Annäherung mit dem höchsten Grad an Leistungsfähigkeit aufgelesen, erhöht die Wahrscheinlichkeiten der Herstellung der genauen Vorhersagen während der Zukunft und der Beförderung des Investors näeher an dem Erzielen seiner oder Ziele.