Was ist ein Anruf-Risiko?

Anrufrisiko ist der Grad der Wahrscheinlichkeit, den der Aussteller einer Sicherheit beschließen kann, um diese Sicherheit zurückzukaufen früh als vorweggenommen. Viele Arten Bindungen strukturiert, um den Aussteller die Bindung früh benennen zu lassen, wenn sie glauben, dass die Bewegung in ihren besten Interessen ist. Für Investoren bedeutet dieses Berücksichtigen die Tatsache, dass der Ertrag auf der Investition möglicherweise nicht so hoch sein kann, wie ursprünglich projektiert.

Viele Beispiele der kündbaren Anleihe lassen Aussteller die Menge zurückkaufen, die in der Bindung an den spezifischen Punkten während des Lebens der Sicherheit investiert. Häufig gibt es einen Zeitabschnitt nach dem Anfangskauf, während dessen die Bindung nicht benannt werden kann. Dieses hilft, etwas von dem Anrufrisiko zu verringern, das in die Investition mit.einbezogen, da die Bindung nicht sofort nach der Ausgabe zurückgekauft werden kann und den Investor am Erwerben jeder bedeutenden Rückkehr effektiv hindern.

Wenn man jede Anleiheemission betrachtet, die vor erreichender Reife benannt werden könnte, ist es wichtig, die Bedingungen zu lesen, die an der Kündigungsklausel anwenden. Was ist der Zeitrahmen nachdem Kauf, dass die Bindung nicht benannt werden kann? Welche Art der Rückkehr kann erwartet werden, wenn die Bindung sofort nach diesem Zeitraum benannt? Sind ihre Anzeigen, dass Umstände wahrscheinlich zu entwickeln sind, die Aufforderung der Bondaussteller früh die Bindung nennen?

Ein anderer Aspekt des Anrufrisikos ist, dass einige Bindungen zusammengebaut, um den Aussteller eine gegenwärtige Bindung zurückkaufen zu lassen, und anbietet Investoren die Gelegenheit n, in einer neuen Anleiheemission wieder zu anlegen. Mit dieser Annäherung austauscht der Investor im Wesentlichen eine Sicherheit gegen andere re. Jedoch gibt es irgendeinen Grad des Neuanlagerisikos hier, da das Leistungsgrad an den neuen Sicherheit Mai oder Mai, so gut nicht zu sein, wie der Investor erwerben könnte, indem er einfach heraus auf der benannten Bindung kassierte und zusammen eine andere Investition fand.

Während Bindungen eine von den sichersten aller Investitionen betrachtet, zu schauen ist wichtig, das Anrufrisiko festzusetzen und über der Rückkehr hinaus, die erwartet werden kann, wenn die Bindung Reife erreicht. Indem sie, wenn die Bindung benannt werden kann und was die Rückkehr sein bewusst war, wenn die Bindung an den spezifischen Punkten im security’s Leben benannt, es viel einfacher ist, zu entscheiden, wenn die Investition wirklich in den besten Interessen des Investors ist. Während dieser Prozess ein wenig länger dauert, um zu handhaben, kann das Nehmen der Zeit, das Anrufrisiko zu betrachten einem Investor helfen, auszuweichen, was eine arme Investitionswahl sein könnte, und weitergeht auf noch etwas, das wahrscheinlicher ist, eine höhere Rückkehr zu erzeugen.