Was ist ein Art-Antrieb?

Ein Artantrieb tritt auf, wenn der Manager eines Investmentfonds, der eine vereinigte günstige Möglichkeit der Geldanlage ist, die mehrere Investoren anzieht, die Anlagestrategie der Kapitals ändert. Dieses kann auftreten, weil der Manager nach besserem Wachstum von den Anlagegütern der Kapitals oder wegen einer grundlegenden Änderung der Anlagegüter selbst sucht. Fonds-Geschäftsführungen können verschiedene Niveaus der Hebelkraft haben, zum eines Artantriebs abhängig von den Umständen zu versuchen. Solch ein Drehbuch kann zu den Investoren in der Kapital problematisch sein, weil es erhöhte Risikoniveaus und verringerte Diversifikation verursachen kann.

Viele Investoren wählen Investmentfonds wegen der Diversifikation, die sie mit gerade einer einzelnen Investition voraussetzen. Zusätzlich nehmen gehandhabte Kapital den Entscheidungsprozeß weg von dem Investor und setzen ihn in die Hände einer Fonds-Geschäftsführung mit umfangreicher Investitionserfahrung ein. Die meisten Manager formulieren ihre Anlagestrategien im Investitionsprospekt der Kapitals, die ein schriftliches Dokument ist, das zu den Investoren bereitgestellt wird, welche die Anlagegüter innerhalb der Kapitals und anderer passender Informationen einzeln aufführen. Wenn eine Fonds-Geschäftsführung weg von seiner oder Anfangsstrategie sich dreht, bekannt es als Artantrieb.

Es kann Nutzen zu den Investoren einer Kapitals geben, wenn ein Artantrieb auftritt. Der Wert von Investmentfonds ist nach dem Nettowert aller Anlagegüter abhängig, die innerhalb der Kapitals eingeschlossen sind. Eine Fonds-Geschäftsführung kann die Mappe der Kapitals justieren manchmal müssen, um Anlagegüter schlecht durchführen zu erklären. Wenn eine Fonds-Geschäftsführung eine nachgewiesene Erfolgsbilanz hat, ist ein Investor wahrscheinlicher, einer plötzlichen strategischen Verschiebung zu vertrauen.

Zusätzlich können Änderungen innerhalb der Anlagegüter selbst eine Notwendigkeit an einem Artantrieb in einer Kapital erfordern. Z.B. finanziert einiges Unterseite ihre Investitionen auf der Größe der Firmen, die die Aktien herausgeben. Wenn bestimmte Firmen entweder ihren Marktumfang erhöhen oder verringern, können sie aus dem beabsichtigten Reich der Investitionen der Kapitals heraus fallen. Wenn dieses auftritt, konnte eine Fonds-Geschäftsführung Justagen schnell vornehmen müssen, um diese Änderungen zu erklären.

Investoren sollten ein nahes Auge auf den Tätigkeiten ihrer Fonds-Geschäftsführungen halten, weil ein Artantrieb problematisches prüfen kann. Wenn eine Fonds-Geschäftsführung anfängt zu gehen, nachdem Anlagegüter, die riskanter als die ursprünglichen Strategien der Kapitals sind, beabsichtigten, konnte der einzelne Investor sein eigenes Kapital finden herausgestellt auf einem grösseren Niveau, als er oder sie anders bevorzugen würden. Zusätzlich konnten Änderungen von Investitionen innerhalb einer Kapitals zu irgendeine Deckung mit der persönlichen Mappe des Investors führen. Dieses verringert wirklich die Diversifikation, die Investmentfonds zur Verfügung stellen sollen.