Was ist ein Auswirkung-Tag?

Ein Auswirkungtag ist das Datum, das eine Firma festgelegt, eine Zweitplatzierung der Anteile freizugeben. Dieses veranlaßt die Zahl nicht amortisierten Aktien zu erhöhen und verursacht auch einen Sprung im Versorgungsmaterial. Nachher pro Aktienwert fällt normalerweise in Antwort. Firmen planen, voran wenn sie eine Zweitplatzierung entwickeln, die Risiken zu verringern, die am Auswirkungtag auftreten. Dieser Planungsprozeß mit.einbezieht Versicherer und viele anderen Finanzfachleute cherer, die auserwählt ein Datum für die Freigabe helfen und mit anderen Stadien des Prozesses unterstützen.

Firmen können eine Zweitplatzierung aus einigen Gründen bilden. Es kann einen Wunsch geben, die Menge der Aktie im Publikumbesitz zu erhöhen. Sekundäropfer können auch verwendet werden, um die Marktkapitalisierung zu erhöhen und Kapital bereitstellen, die für Expansionen, Entwicklung und andere Projekte erforderlich sein können. Wenn eine Firma gut Zweitplatzierung festsetzt, verkauft sie schnell am Auswirkungtag und zeigt, dass es Nachfrage nach den neuen Anteilen und polsternden der Zuversicht der Investoren gibt.

Für vorhandene Aktionäre, die während der öffentlichen Erstemission kauften, schleppt der Auswirkungtag nicht gerade unten den Aktienwert. Er verdünnt auch ihre Energie als Aktionäre, weil mehr der Firma von anderen Leuten gehalten. Hauptaktionäre können versuchen, dieses Problem anzusprechen, indem sie herauf Teil der Sekundärausgabe zum Behalten Steuerung kaufen. Firmen können dieses zu ihrem Vorteil auch verwenden und Aktionäre schwächen, indem sie eine Sekundärausgabe bilden, die die Stärke ihrer Stimmen verringert.

Bewegung auf einem Vorrat während eines Auswirkungtages neigt, nah beobachtet zu werden. Investoren betroffen über den Wert ihrer Aktien und Leute, die folgen, der Markt können im Allgemeinen interessiert werden, zu sehen, wie viel der Vorrat verschiebt. Dieses kann zur Verfügung stellen Informationen über, wie viel Interesse dort in einer Firma ist, wie gut die Wirtschaft im Allgemeinen tut und andere Faktoren, die vom Interesse sein konnten. Aktienkurse können während des Tages durch folgende Börsentelegrafen aufgespürt werden, die regelmäßige Updates liefern.

Manchmal sogar geht der beste geplante Auswirkungtag schief. Weil die Freigabe einer Zweitplatzierung gut im Voraus geplant, wenn sie geschieht, mit einer Naturkatastrophe oder einer politischen Katastrophe übereinzustimmen, hat die Firma keine Wahl aber fortzufahren. Hauptnachrichten, gut oder schlecht, neigen, die Börse auszuwirken und können eine neue Ausgabe veranlassen, flach zu fallen. Solche Ereignisse sind nicht vorhersagbar, und dieses erklärt in der Analyse von, wie das Angebot ging.