Was ist ein Barzahlungsrabatt?

Ein Barzahlungsrabatt ist ein Marketing und eine Klientenrelationsstrategie, die häufig eingesetzt, um Verbraucher mit addiertem Anreiz zu versehen, um Geschäft mit einer bestimmten Firma zu tätigen. In einigen Fällen muss der Barzahlungsrabatt mit einem Diskont des Prozentsatzes oder des Pauschalpreises, der ausgedehnt ist, wenn ein Kunde eine ausstehende Rechnung innerhalb eines spezifizierten Zeitabschnitts zahlt. In anderen Situationen ist der Barzahlungsrabatt, wenn ein Verbraucher beschließt, für Waren und Dienstleistungen using Bargeldwährung eher als irgendeine alternative Form der Zahlung zu zahlen, wie Kreditkarten angewandt.

Traditionsgemäß ist der Barzahlungsrabatt ein Angebot, dem irgendein in einer Vertragsvereinbarung zwischen einem Verkäufer und einem Klienten eingeschlossen. Die Ausdrücke des Angebots mit.einbeziehen früher Zahlung für eine ausstehende Rechnung normalerweise ehende. Als Beispiel kann der Verkäufer Rechnungen mit einem Standardzahlungszyklus von dreißig Tagen herausgeben. Wenn der Klient beschließt, Zahlung an den Verkäufer innerhalb 10 Tage von Ausgabedatum an der Rechnung zu erlassen, angewendet ein Diskont irgendeiner Art am customer’s Konto.

Der Barzahlungsrabatt kann als Gutschrift erscheinen, oder Linie Einzelteil auf den folgenden month’s fakturieren oder angewendet am folgenden Kauf n. Bei seltener Gelegenheit kann ein Verkäufer die Ausdrücke des Barzahlungsrabatts auf der Rechnung, mit Anweisungen einschließen, damit der Kunde eine etwas niedrigere Menge zahlt, wenn Zahlung innerhalb des Fensters der Zeit spezifiziert gesendet.

Eine Neuanmeldung des Barzahlungsrabatts aufgetaucht in den letzten Jahren en. Einige Verkäufer anbieten jetzt blitzschnelle Barzahlungsrabatte auf Produkten, wenn der Verbraucher im Bargeld zahlt, eher als using eine Kreditkarte. Ein Beispiel dieser Annäherung ist mit Benzin. Viele Verbraucher beachten nicht, dass ein Verkäufer eine Gebühr zahlt, um eine Kreditkartezahlung zu verarbeiten. Um Klienten zu verleiten um im Bargeld zu zahlen und die Gebühr folglich zu vermeiden, anbietet ein Verkäufer Diskonte weg vom Standardpreis -. Der Verbraucher speichert eine kleine Menge weg vom regelmäßigen Preis, während der Verkäufer vermeidet, eine Bearbeitungsgebühr auf der Verhandlung zu zahlen.

lerweise außerdem erdem. Anstatt einer Bareinzahlung annehmen einige Firmen eine Kreditkarte und setzen einen Einfluss auf eine spezifizierte Dollarmenge, die der erforderlichen Ablagerung entspricht. Dieses garantiert, dass die Kapital vorhanden sind, falls der Kunde das Einzelteil zurückbringen nicht kann oder es anders schädigt. Wenn das gemietete Einzelteil zurückgebracht, freigegeben der Einfluss, der auf die Kreditkarte gesetzt, gewöhnlich außerdem dem.