Was ist ein Etat?

Ein Etat ist eine Art Liste, die offenbar die Profite und die Verluste eines Geschäfts oder der Person definiert. Es ist für das Helfen einer Person nützlich, oder Geschäft handhaben Geld in Ausgabe und Einsparung ausgedrückt. Viele Leute bilden einen Etat für kurzfristige Ziele, wie Ferien oder eine Geschäftsprognose, während andere Etats für langfristigere Ausgaben- und Sparungspläne schreiben können. Die verschiedenen Kategorien, die in den Etats eingeschlossen, schwanken entsprechend dem Zweck dem Dokument, sowie die Gesamtziele des Personenschreibens es.

Ein betriebliches Gesamtbudget übersetzt in Richtung zur Spurhaltung, wie viel das Geschäft aufgewendet und wie viel es profitiert. Viele Geschäftsentscheidungen basieren weg von den Etats, und die Geschäftseigentümer können dementsprechend aufwenden verringern oder erweitern. Ein Etat, der berichtet, dass große Profite Geschäftseigentümern z.B. erlauben können, das Geschäft zu erweitern, auf Lager mehr Produkte oder tun die Werbung. Wenn das Geschäft über weniger Einkommen berichtet, können Geschäftseigentümer anstatt entscheiden, Ausgabe zu schneiden, verringern Vorrat oder sogar ablegen Angestellte, abhängig von, wie streng von einem Verlust das Geschäft aushält. Ein Etat kann einem Geschäftseigentümeraufenthalt auch helfen, der während der Steuerzeit organisiert, wenn Profite und Verluste zu den Steuerzwecken gemeldet werden müssen.

Einzelpersonen können einen Hauptetat ausarbeiten, um festzustellen, wie viel Geld für Rechnungen ausgegeben werden muss, wie viel für Erholung ausgegeben werden können und wie viel gespeichert werden sollte. Der Etat kann ausgearbeitet werden, um kurzfristige Ziele, wie einen Autokredit weg zahlen oder für eine Anzahlung auf einem Haus oben speichern zu erreichen, oder es kann ein langfristigerer Plan sein, der der Einzelperson erlaubt, seine oder Ausgabengewohnheiten aufzuspüren und sie dementsprechend zu justieren. Etats können, entsprechend Änderungen im Leben einer Person manchmal drastisch geändert werden; wenn ein verheiratetes Paar z.B. ein Kind hat, müssen Etats drastisch justiert werden, um die Unkosten zu erklären, die mit dem Child-rearing verbunden sind.

Etats können für Ferien oder Geschäftsreisen auch ausgearbeitet werden oder andere besondere Anlässe wie eine Partei, Hochzeit, und so weiter. Diese Etats entworfen mit dem spezifischen Ereignis oder auslösen im Verstand en, und die Person kann vorzeitig feststellen, wie viel Geld er oder sie beabsichtigen, für verschiedene Aspekte der Reise oder des Ereignisses auszugeben. Wenn er oder sie mehr, als oben beenden aufwenden sie geplant, sollen sie Überetat.