Was ist ein Flüchtigkeits-Maß?

Ein Flüchtigkeitsmaß ist jeder möglicher Versuch, die Menge der Preisbewegung für eine bestimmte Sicherheit oder eine Gruppe Sicherheiten über einen Zeitraum abzumessen. Dieses Maß ist zu den Investoren wichtig, da eine Sicherheit mit übermäßiger Flüchtigkeit in einer langen Zeitspanne der Zeit als eine beständigere Sicherheit viel riskanter ist. Ein Flüchtigkeitsmaß mit.einbezieht ag, den Durchschnitt von Preisen über einen gegebenen Zeitraum zu nehmen und die Abweichung von diesem Durchschnitt, dann, messend nahm der Preis jeden Tag. Eine andere Weise des Messens von Flüchtigkeit ist, das Beta einer gegebenen Sicherheit zu studieren, die die Menge ist, die der Preis einer Sicherheit verschiebt, wenn er mit irgendeinem Festpunkt verglichen.

Verstehenflüchtigkeit ist für jedermann wichtig, das willt, Geld in der Börse zu riskieren. Investoren lieben zweifellos einen Vorrat mit dem Potenzial, im Preis hoch anzusteigen, aber Aktien, wie der häufig gerade so viel Potenzial haben abzusinken. Flüchtigkeitsmaß hilft, festzustellen, wie viel ein Preis wahrscheinlich ist, zu ändern und gerade wie oft diese Änderung eintreten konnte, die entscheidende Informationen für Investoren ist.

Eine vertraute Methode des Flüchtigkeitsmasses ist die Standardabweichungmethode. Diese Methode erfordert das Nehmen eines Durchschnittes Preise einer Sicherheit in irgendeinem bedeutendem Zeitabschnitt. Sobald das erreicht ist, gemessen Preis jeden Tages während dieses Zeitraums für die Menge von Abweichung von diesem Durchschnittspreis. Z.B. wenn der Durchschnittspreis eines Vorrates über einen 10-tägigen Zeitraum $100 US-Dollars (USD) pro Anteil war, und der Preis an Tag 1 dieses Zeitraums waren $120 USD pro Anteil, dass Abweichung des Tages $20 USD sein. Das Nehmen der durchschnittlichen Abweichung aller Tage erbringt einen guten Näherungswert der Flüchtigkeit.

Ist ein anderes ausgezeichnetes Flüchtigkeitsmaß Beta, das für Investoren vorhanden ist. Das Beta darstellt die Menge der Preisbewegung is, die eine Sicherheit bildet, wenn ein vorbestimmter Festpunkt bewegt. Im Falle der Aktien ist der Festpunkt normalerweise irgendein Aktienindex, der die Preise einer großen Gruppe Aktien misst. Z.B. wenn das Beta eines Vorrates 120 Prozent ist, dieses bedeutet dass die Preisbewegungen ein Durchschnitt von 120 Prozent für Bewegung aller 100 Prozent des ausgesuchten Festpunktes.

Es gibt viele anderen Methoden des Flüchtigkeitsmasses, die Investoren versuchen können, von denen viele extrem schwierig und schwierig erhalten können. Was Methode angewendet, muss ein Investor entscheiden, wie viel Flüchtigkeit er aushalten kann, wenn sie zu seinen Investitionswahlen kommt. Während Flüchtigkeit steigt, so auch riskiert. Da dieses der Fall ist, gebunden die Toleranz für Risiko direkt in die Bereitwilligkeit eines Investors, hohe Flüchtigkeitsniveaus anzunehmen.