Was ist ein Gehaltsabzug?

Ein Gehaltsabzug ist eine Menge, die von jedem Gehaltsscheck, wie Steuern genommen, der den groben Lohn eines Angestellten oder Gesamtlohn verringert. Die meiste Lohn- und Gehaltsliste rodet ListenGehaltsabzüge. Bestimmte Abzüge sind Standard- oder erforderlich, und diese unterscheiden gegründet auf dem Land oder dem Zustand der Beschäftigung und/oder des Sitzes. Sogar sind Variable freiwillige Abzüge, die Sachen wie Beiträge zu 401ks oder zur Krankenversicherung umfassen können. Arten der freiwilligen Abzüge neigen, von den Programmen oder vom Angestellten Nutzen abzuhängen, die von einem Arbeitgeber angeboten.

Es gibt mehr als einen Standardgehaltsabzug in den US. Arbeitgeber entfernen Bundeseinkommenssteuern, Zustandsteuern und Bundesversicherungs-Beitrag-Taten- (FICA) oder Sozialversicherungsbeiträge. In einigen Zuständen müssen Arbeitgeber Stadt, Grafschaft oder Kommunalabgaben und Zahlungen für Zustandarbeitslosigkeit und Invaliditätsversicherung auch herausnehmen. Mengen jedes Gehaltsabzugs basieren normalerweise auf dem Geldbetrag, den Sie durch die Zahl Befreiungen auch beeinflußt werden bilden und können, Sie auf Ihrer Form W-4 behaupten.

In anderen Ländern bilden Steuern und vielleicht Zahlungen an Sachen wie staatliche Krankenversicherung die Majorität des Standards oder der erforderlichen Gehaltsabzüge. Einige Länder erlauben vielen Ganztagsarbeitskräften, als Unabhängig- oder Nichtvertragsarbeitskräfte an zu unterzeichnen. In diesem Fall gezahlt sie, etwas mehr aber müssen ihre Steuerverpflichtungen am Jahresende nachkommen. Unabhängige Fremdfirmen im US auch don’t haben, irgendeine Art Gehaltsabzug aber müssen ordnen, alle erforderlichen Steuern am Ende jedes Steuerjahres zu zahlen.

Manchmal ist ein Gehaltsabzug, vorgeschrieben aber zutrifft nur an der Einzelperson oder auf Arbeitskräfte bei einer spezifischen Firma oder das Gehören Anschlüßen r. Einige vorgeschriebene Beiträge konnten Zahlung gegen Parkengebühren, besonders an den Universitäten umfassen. Ein anderer allgemeiner Lohnabzug ist, wenn eine Person durch das Gericht gezwungen, Lohn entfernen zu lassen, um Sachen wie Kindergeld zu umfassen oder Steuernachzahlungen zu zahlen. Die Leute, die Anschlüßen gehören, können Anschlussgebühren erwarten, vom Lohn abgezogen zu werden.

Ein freiwilliger Gehaltsabzug genommen häufig, um Angestellten zu helfen, an den Programmen teilzunehmen, die ihnen irgendeinen Nutzen zur Verfügung stellen können. Allgemeine Abzüge umfassen Zahlungen zur Krankenversicherung, Zahlungen, um Lebensversicherung, Beiträge zu 401ks und/oder zu den GesundheitsSparkonten und Zahlungen zu den Unfähigkeitplänen zu tragen. Einige dieser Abzüge fördern direkt Angestellte an einem zukünftigen Datum. Zahlungen an RuhestandSparkonten zu leisten oder das Einsetzen des Geldes in Gesundheitssparungen oder in flexible Ausgabenkonten bedeutet, dass der Angestellte auf dieses Geld schließlich zurückgreifen kann. Zwar abgezogen der Lohn n, es das gegangene isn’t aber gekennzeichnet einfach.

In allen verringert die Zahl Gehaltsabzügen groben Lohn, vielleicht erheblich, und Angestellte sollten in der Lage sein, zu sehen verzeichnete Listen von, was vom Lohn entfernt. Viele freiwilligen Beiträge sind die selben mit jedem Gehaltsscheck. Andere Abzüge sind auf der Menge des Lohns abhängig und können unterscheiden, wenn Gehaltsscheckmengen jeder Zahltag unterscheiden.