Was ist ein Grundbuch?

Das Grundbuch ist die Person, die das Grundbuch Büro verursacht durch lokale Gesetzesvorschriften laufen lässt. Das Büro ist, wo die Immobilienverhandlungen, die Land mit.einbeziehen, notiert. Die Aufzeichnungen aufrechterhalten durch das Grundbuch halten und gemacht zugänglich für die Öffentlichkeit für Betrachtung. Einige der Aufzeichnungen einschließen häufig Finanzberichte auf bestimmten Arten des persönlichen Eigentums en. Büros zur Verfügung stellen häufig Kopien auf Anfrage, aber Gebühren können zutreffen.

Ob das Grundbuch ernannt oder gewählt, muss die Person garantieren, dass alle Briefe und Immobiliendokumente in Übereinstimmung mit den örtlichen Gesetzen notiert. Er oder sie beschäftigen häufig einen Abgeordneten und Belegschaftsmitglieder, um diese Aufgabe wegen der zahlreichen Dokumente zu vollenden, die regelmässig notiert. Die Öffentlichkeit kann Aufzeichnungen auf der Web site persönlich oder manchmal ansehen, die durch Büropersonal aufrechterhalten und aktualisiert. Viele Büros beantworten Fragen am Telefon oder durch eMail-Korrespondenz. Örtliche Gesetze unterstellen häufig, dass die Aufzeichnungen zur Öffentlichkeit zugänglich sind, Verbrauchern zu helfen, informierte kaufende und verkaufenentscheidungen betreffend Immobilien zu treffen und zu helfen, die Zahl des Rechtsstreites betreffend Eigentumtitel zu begrenzen.

Jedes Büro hat seine eigenen Anforderungen für wie zu den Betriebsdokumenten. Die grundlegende Richtlinie ist, dass die Art des Dokuments an der Oberseite der Seite angegeben, wie Löschungsurkunde. Aufzeichnungen häufig geschrieben oder gedruckt auf nur einer Seite und bilden sie einfach, damit Büropersonal Kopien erstellt. Das Grundbuch annimmt häufig Dokumente h, die innen verschickt oder geliefert übergeben, und viele raten, dass Briefe so bald wie möglich notiert werden sollten, nachdem der Kunde eine Zahlung leistet, um den Vertrag abzuschließen. Einzelpersonen müssen eine Eintragungsgebühr zusammen mit den eingereichten Dokumenten häufig zahlen.

Viele der notierten Dokumente müssen von einem allgemeinen Notar notariell abgeschlossen werden. Einzelpersonen können ihre eigenen Dokumente, aber die it’s vorbereiten, die häufig geraten, den Ratschlag eines Immobilienrechtsanwalts zu suchen, um die Störungen zu vermeiden, die zu Zivilprozesse führen. Weder kann das Grundbuch noch Büropersonal zugelassene Hilfe leisten, weil das Büro nur als ein Hausmeister der Aufzeichnungen auftritt.

Kunden von Immobilien möchten häufig Land kaufen, das nicht durch Pfandrechte oder Urteile belastet. Das Grundbuch nicht normalerweise hält Aufzeichnungen der hervorragenden Urteile. Die Archivierungen für Urteile und in Verbindung stehende Dokumente gehalten häufig durch die Gerichtsverfassung, und die Sekretärin des Gerichtes aufgeladen mit dem Beibehalten jener Dokumente er. Pfandrechte auf Realvermögen gehalten auch durch die Gerichtssekretärin und nicht das Büro des Grundbuchs.