Was ist ein Handelskredit?

Handelskredite sind Darlehen von Kreditinstituten, die verschiedenen Arten der Wirtschaftseinheiten bewilligt. In einigen Fällen verlängert der Handelskredit, um eine Firma mit kurzfristiger Finanzierung für grundlegende Betriebsfunktionen zu unterstützen, wie Sitzungslohn- und gehaltsliste oder Kauf-Versorgungsmaterialien, die in der Produktion der Waren benutzt, die von der Firma hergestellt und verkauft. Zu anderen Malen kann der Handelskredit verwendet werden, um neue Maschinerie zu kaufen, die direkt an den Betrieb des Geschäfts angeschlossen.

Der Handelskredit gedacht häufig an in eine kurzfristige Quelle des Bargeldes für ein Geschäft ausgedrückt. Einige Banker anbieten ein Handelskreditformat t, das als auswechselbares Darlehen bekannt. Auswechselbare Darlehen lassen das Geschäft notwendige Kapital sichern, zurückerstatten die Balance innerhalb der Ausdrücke ten und rollen dann das Darlehen in eine Sekunde oder in einen erneuerten Zeitraum. Diese Art des Handelskredites eingesetzt häufig ig, wenn eine Firma Kapital benötigt, Betriebsmittel zu sichern, um große Saisonaufträge von den Kunden bei Waren zu behandeln zu anderen Klienten noch zur Verfügung stellen.

Wie mit den meisten Arten Darlehen, spielt der Gutschriftwert des Bewerbers die wichtige Rolle im Sichern eines Handelskredites. Das Geschäft muss die Unterlagen normalerweise darstellen, die den beständigen Bargeldumlauf der Firma prüft und so versichert der kreditgebenden Stelle, dass das Darlehen entsprechend Ausdrücken zurückerstattet werden kann. Wenn er anerkannt, kann der Geldnehmer vorwegnehmen, um einen Zinssatz zu zahlen, das in Uebereinstimmung mit dem Kreditzins für erstklassige Kunden ist.

Einer der Vorteile zu einem Handelskredit ist, dass viele Bänke diese Arten von Darlehen mit sehr konkurrierenden Zinssätzen anbieten. Häufig ist die Rate niedriger als für andere Arten Darlehen, besonders Anlagegut-gegründete Darlehen. Dies heißt, dass der Geldnehmer etwas hat, zum der kreditgebenden Stelle zurückzuerstatten.

Wie mit allen Finanzvorbereitungen, vorschreiben lokale und staatliche Rechte betreffend das Bankwesen die Struktur und die Bedingungen ur, die mit einem Handelskredit verbunden sind. Jede mögliche Firma, die einen Handelskredit sucht, tun gut, um mit der Einrichtung des Bankgewerbes zu arbeiten, um die gegenwärtigen Arbeitskapitalnotwendigkeiten der Firma auszuwerten und alle möglichen Darlehenslösungen zu betrachten, bevor sie einen formalen Antrag nach dem Handelskredit stellte.