Was ist ein Hilfssektor?

Ein Hilfssektor ist- ein Bereich einer Wirtschaft, die auf der Lieferung von Gebrauchsdienstleistungen und von unterstützender Infrastruktur basiert. Dieses einschließt Gas t, elektrisch, Wasser und Telefongesellschaften, zusammen mit den Firmen, die auf Produkte, und Dienstleistungen diesen Firmen, wie Herstellern der Verdrahtung, der Transformatoren und anderer Bestandteile zu erbringen spezialisieren. Dieser Marktsektor angesehen zusammen, weil die Vermögen der Gebrauchsfirmen neigen, nah verbunden zu werden, gerade wie die der Firmen in anderen Sektoren wie Gesundheitspflege und Technologie d.

Für Investoren kann Analyse des Hilfssektors verwendet werden, um festzustellen, wenn Investitionen in diesem Bereich gebildet, und wie sie verteilt werden sollten. Dienstprogramme laufen gelassen gewöhnlich unter Regierungsverordnung und sie können mehr Schuld, als tragen andere Arten Firmen, zum für ihre unterstützende Infrastruktur und die andere zu zahlen verbundenes mit regelnden Anforderungen der Sitzung kostet. Sie können auch sein begrenzt in, wie viel ausgedrückt sie Kunden aufladen können und eine Sperre Profiten im Vergleich zu Firmen in anderen Industrien darstellen.

Firmen im Hilfssektor können durch einige Preisschwankungen einschließlich ändernde Energiepreise, Verschiebungen in den Zinssätzen und Beschäftigung ausgewirkt werden. Wenn Energiepreise z.B. hoch sind zahlen Dienstprogramme mehr für Rohstoffe, die sie benutzen, und können möglicherweise nicht in der Lage sein, dieses an Kunden sofort weiterzugeben. Das Verhältnis zwischen einem Hilfssektor und anderen Bereichen des Marktes zu verstehen ist für die Leute wichtig, die Investitionsentscheidungen treffen.

Finanzleistung und Projekte in diesem Sektor können wertvolle Informationen über die zukünftige Richtung anderer Bereiche des Marktes auch zur Verfügung stellen. Marktanalyse aufgliedert häufig Leistung durch Sektor ng, um Leuten zu erlauben, unten zu bohren, während sie Daten ansehen und sinnvollere Zusammenfassungen zeichnen über, was der Markt tut. Es ist möglich für einen Hilfssektor, beständig zu bleiben, wenn der Markt schwankt, oder für sie, zum des Marktes zu schleppen und erwirbt kleiner als Firmen in anderen Sektoren während der Aufwärtstrends in der Marktleistung.

Nachfrage nach den Services eines Gebrauchssektors kann, abhängig von Region und Jahreszeit schwanken, aber neigt, aufwärts im Laufe der Zeit zu neigen. Dieses kann Investitionen in diesem Sektorton von einem Finanzstandpunkt bilden, da diese Firmen unwahrscheinlich sind, radikale Veränderungen im Vermögen zu erfahren. Mit verringerten Risiken kommen normalerweise wenige Gelegenheiten für unerwartete Gewinne, und die selben hält zutreffend für Investoren in den Dienstprogrammen. Leistung neigt, beständig, aber nicht hervorragend zu sein, und während solche Firmen in einer Mappe wertvoll sein können, balanciert sie normalerweise mit Investitionen der höheren Rückkehr.