Was ist ein Hypothekenbanker?

Ein Hypothekenbanker ist ein Wesen, wie eine Firma oder eine Person, die Pfandbriefdarlehen direkt an einen Geldnehmer entsteht und verkauft. Ein Hypothekenbanker hält manchmal Pfandbriefdarlehen außerdem instand; jedoch in den meisten Fällen verkauft der Hypothekenbanker das Darlehen an eine Sekundärhypothekenbank, bald nachdem er geschlossen hat. Hypothekenbanker werden auch direkte kreditgebende Stellen oder non-institutional kreditgebende Stellen angerufen.

Ein Hypothekenbanker wird häufig mit einem Immobilienkreditvermittler verwechselt, obwohl es einen bedeutenden Unterschied zwischen den zwei gibt. Ein Immobilienkreditvermittler dient, als „zwischen“ oder Vermittler zwischen eine Person oder eine Firma gehen, die Finanzierung für ein Pfandbriefdarlehen und eine kreditgebende Stelle benötigt, die das Geld hat, das, ein Pfandbriefdarlehen zu finanzieren vorhanden ist; aber ein Immobilienkreditvermittler nicht wirklich verleiht Geld. Das heißt, holt der Immobilienkreditvermittler nur die kreditgebende Stelle und den Geldnehmer zusammen, während der Hypothekenbanker das Darlehen aufnimmt zu geschehen.

Ein Hypothekenbanker ist nicht eine Bank und folglich wird nicht angefordert, um Zustand und Bundesgesetzen zu folgen, die das Bankwesen regulieren. Die Hypothekenkreditgeschäftindustrie wird im Allgemeinen durch die Abteilung des Bankverkehrs oder der Immobilien reguliert, und jeder Zustand hat seinen eigenen Satz Gesetze und Regelungen, die er befolgen muss. Viele Zustände erfordern, dass ein Hypothekenbanker im Zustand genehmigt wird, dass er Geschäft tätigt.

Ein Hypothekenbanker ist für das Finden einer Quelle des Geldes, das Genehmigen des Darlehens für einen bestimmten Geldnehmer und das Beenden der Verhandlung verantwortlich, die auch als das Schließen des Darlehens gekennzeichnet. Einer der Primärvorteile der Anwendung eines Hypothekenbankers über einem Immobilienkreditvermittler ist, dass bestimmte Gebühren wie die broker’s Gebühr vermieden werden können, indem man direkt die Quelle der Finanzierung beschäftigt. Auf diese Art beschleunigen Hilfen eines Hypothekenbankers normalerweise den Prozess, indem sie den Mittelsmann beseitigen. Einerseits beim Beschäftigen einen Hypothekenbanker, die Fähigkeit zum Vergleichsgeschäft beseitigt wird, weil Hypothekenbanker normalerweise nur eine eine kreditgebende Stelle darstellen. Sie können diese Beschränkung überwinden jedoch wenn Sie beschließen, einige Hypothekenbanker sofort zu beschäftigen.

Bevor Sie einen Hypothekenbanker vorwählen, den, Sie mit Ihren state’s überprüfen sollten der Abteilung Bankkonto habendes, um zu sehen, wenn dieser Banker Verbraucherbeschwerden empfangen hat und ob der Hypothekenbanker richtig genehmigt wird, wenn Ihr Zustand den erfordert. Die Verbraucherschutzorganisation ist auch ein gutes Hilfsmittel, zum auf Beanstandungen gegen einen Hypothekenbanker zu überprüfen.