Was ist ein Innere-Anführungsstrich?

In den Geldmärkten ist ein Innere-Anführungsstrich das beste vorhandene Angebot und bittet oder anbietet, Preis für einen Vorrat oder andere finanzielle Sicherheit e. Innere Anführungsstriche hergestellt re, indem man Angebote sammelt und Angebote von den marktbestimmenden Effektenhändlern oder von Berufshandel, die für AustauschMitgliedsfirme arbeitet, die für aktiv bilden verantwortlich sind, bietet und anbietet, in einem bestimmten Vorrat und sie dann in sortieren entsprechend höchstem Angebot e und bittet am niedrigsten um um Preise, sowie Verhandlunggröße oder andere Sekundärdaten. Using das Handelssystem eines Austausches bekannt geben Netze des elektronischen Handels oder Netze der Zwischen-händler Vermittler die besten Preise ittler, an denen sie bereit sind zu kaufen - ihre Gebote - oder der ihr Verkauf - bitten oder Angebotspreise. Der Unterschied zwischen ihnen bekannt wie die Bietenfragen Verbreitung. Während Marktlagen ändern und Auftragsflüsse unterscheiden, können sie ihre Angebote aufwerfen, oder ihre Angebote senken, um einen bestimmten Auftrag auszuführen oder ihre Wahrscheinlichkeiten der Anziehung eines Verkäufers oder des Kunden beziehungsweise zu erhöhen. Wenn dieses besser als das höchste Angebot und das niedrigste Angebot ist, die auf dem Markt zurzeit verfügbar sind, hergestellt ein neuer Innere-Anführungsstrich lt.

Große, flüssige Geldmärkte, in denen es aktiven Handel gibt, sind flüssig und dynamisch, d.h. Preise, eine bestimmte Anlagegutänderung fast ununterbrochen basiert auf dem Fluss von Aufträgen von den Investoren zu kaufen oder zu verkaufen durch Vermittler und Händler und an zu den Austäuschen. Marktbestimmende Effektenhändler aktualisieren ihre einzelnen Bestangebot- und -angebotspreise während des Abschlusstages, der auf Aufträgen basiert, die sie von ihren Investor- und Vermittlerkunden empfangen. Austauschhandels- und -marktdatensysteme errichtet, um das Resultieren festzustellen und zu verteilen, innerhalb der Anführungsstriche, zum der Fachleute, Finanzmittel und der ausgedehnteren investierenöffentlichkeit, entweder in der Realzeit oder auf einer verzögerten Basis zu vermarkten.

Bei seltenen Gelegenheiten bitten das Angebot und um um Preise - die zwei Seiten eines Innere-Anführungsstriches - wickeln gleich oben sein und der Handel aufhört rt. Bekannt als verschlossener Markt, behoben diese Situation normalerweise schnell von einem marktbestimmenden Effektenhändler, der den Innere-Anführungsstrich aktualisiert und eine Bietenfragen Verbreitung wieder herstellt. Verschlossene Märkte auftreten gewöhnlich, wenn bestimmte Aktien oder gesamte Märkte sehr Active und flüchtiger Stoff sind, wie, wenn unerwartete Nachrichten der grundlegenden Bedeutung weit bekannt werden, oder in Märkte ng, in denen keine Auktionmarktrichtlinien vorher festgesetzt worden, um solche Situationen zu behandeln. Ein Beispiel der letzteren ist die nationale Verbindung des im Freiverkehr gehandelten (OTC) Anschlagbrettes des Wertpapierhändlers, in dem einzelner Broker-dealer fest macht, die marktbestimmenden Effektenhändler, einstellte die Innere-Anführungsstriche für Anteile der einzelnen Firmen.