Was ist ein Konsumentenkredit-Anschluss?

Ein Konsumentenkreditanschluß ist eine Art Finanzinstitut, das von den Verbrauchern besessen und gesteuert, die beschließen, Mitglieder des Anschlußes zu werden. Im Allgemeinen helfen die Genossenschaftsbanken, die Idee der Einsparung und der Sparsamkeit unter Mitgliedern zu fördern und machen es möglich für die steuerliche zusammenstärke dieser Einsparung, verschiedene Finanzdienstleistungen für alle Mitglieder zu erbringen. Ein Konsumentenkreditanschluß anbietet gewöhnlich solche Dienstleistungen wie Überprüfung und Sparkonten, Autokredite, Hypotheken und eine Dienstleistungspalette, die denen sehr ähnlich sind, die von den Bänken und von anderen Finanzinstituten angeboten.

Die Struktur und die Organisation eines Konsumentenkreditanschlußes schwanken ein wenig aus einem Land zum folgenden. In einigen Nationen betrachtet diese Art der Anstalt, eine gemeinnützige Kooperative zu sein, da die Stärke des Konsumentenkreditanschlußes in der Investition seiner Mitglieder in der Organisation liegt. Andere Nationen erfordern, dass Genossenschaftsbanken Regelungen folgen, die an andere Finanzinstitute wenden, und die Anschlüße betrachten zu sein für-profitieren eher als gemeinnützige Organisationen.

Die Zielmitgliedschaft eines Konsumentenkreditanschlußes kann sehr ausgedehnt sein, oder ein wenig konzentriert auf Verbraucher, die mit einer gegebenen Industrieart sind. Z.B. kann die Genossenschaftsbank zu jedermann geöffnet sein, das innerhalb einer gegebenen geographischen Position lebt, oder gegründet für Leute, die mit einer gegebenen Glaubentradition sind. Zu anderen Malen kann die Zielgruppe Einzelpersonen sein, die in einem gegebenen Feld wie Telekommunikation oder Ausbildung arbeiten. In den Jahren bewegen einige Konsumentenkreditanschlüße vom Konzentrieren auf eine Zielgruppe auf dem Öffnen seiner Türen und Dienstleistungspalette auf andere in der Gemeinschaft, unabhängig davon ihre Arbeit oder andere Verbindung.

Die Struktur eines Konsumentenkreditanschlußes ist so, dass die Betriebsmittel, die bei dem Anschluss niedergelegt, helfen, den Bereich der Dienstleistungen vorzuschreiben, die Mitgliedern angeboten. Es ist nicht ungewöhnlich für diese Art der Genossenschaftsbank, wenige Anlagegüter an Hand als eine Verbraucherbank zu haben, also bedeutet es, dass die Kappen auf der Gesamtmenge von Hypotheken oder von anderen Arten Darlehen, die die Anstalt bewilligen kann, niedriger ist. Noch kann ein Konsumentenkreditanschluß konkurrierende Ausdrücke und Bestimmungen für Darlehen, einschließlich Zinssätze, denen als die Rate sein gleich oder manchmal sogar verbessern, häufig zur Verfügung stellen, die durch Bänke angeboten. Zusätzlich ist die Rate, die auf Sparkonten angeboten, häufig mit anderen Anstalten konkurrierend und bildet die Möglichkeit vom Stehen eines Mitgliedes eines Konsumentenkreditanschlußes, wert die Berücksichtigung hervorzuquellen.