Was ist ein Lifestream?

In zunehmendem Maße geschehen unsere Interaktionen mit anderen Leuten und die Aufzeichnungen jener Interaktionen durch das Internet. Die Idee des lifestream war aus den Implikationen dieser Tatsache heraus geboren. Ein lifestream ist, einfach gesetzt, eine komplette Aufzeichnung der täglichen Tätigkeiten einer Person, mit Betonung auf die, die online stattfinden. Es ist nicht nur eine Aufzeichnung, aber eine chronologische Ansicht oder ein Strom der elektronischen Dokumente, die als eine Art des Tagebuchs des on-line-Lebens einer Person auftreten.

Es wird spekuliert, dass das Konzept des lifestream seine Ursprung in der Literatur, spezifisch in den Buch Spiegel-Welten hatte, geschrieben in die Neunzigerjahre durch David Gelernter Autor. Er bestand auch einen Artikel für die Washington Post-Zeitung und beschrieb das lifestream als System für die Leitung irgendjemandes elektronischer Informationen. Am Fern eines lifestream Dokumente von der Vergangenheit, wie Geburtsurkunde einer Person von ihr ganz zu Beginn sein. Das Bewegen gegen das nahe Ende eines lifestream, dort würde neuere Dokumente sein und Interaktionen, wie eMail, Fotos, Voicemailmitteilungen, Videos und andere Arten digitale Aufzeichnungen verursachten durch diese Person.

Ein lifestream nicht notwendigerweise beendet mit dem anwesenden Moment, aber gibt Zukunftspläne außerdem um. Elektronische Anmerkungen und Anzeigen, Kalender und andere Einzelteile von zukünftiger Bedeutung sind enthalten, damit der anwesende Moment mehr oder weniger mitten in dem Strom ist. Ihr lifestream kann so viel oder so wenig umfassen, wie Sie mögen, und wird nur durch die Menge von Bemühung eingeweiht ihm begrenzt.

Um das lifestream von einem Konzept zu etwas zu nehmen das in der realen Welt sichtbar ist, verwenden die meisten Leute irgendeine Art des Online-Service das alle on-line Dienste in einen Strom Informationen anhäuft, in denen alles sofort gesehen werden kann. Z.B. kann eine Person verschiedenen Sozialnetzwerkanschlußaufstellungsorten gehören, sowie durch die Services er Abbildungen und Videos auf dem Internet bekannt gibt, und der konnte gerade der Anfang sein. Die ganze diese digitalen von, obwohl, an den verschiedenen Plätzen auf dem Internet „leben“, und von großen Grad an Steuerung ist notwendig, um ihn allen zu sehen.

Ein lifestream Service löst dieses Problem, indem er Interaktionen mit Sozialnetzwerkanschlußaufstellungsorten, Blogen und allem anderem koordiniert, der eine digitale Spur on-line hinterlässt. Lifestream einer Person, sichtbar in einem Webseitenformat, Kataloge jedes neue Update mit einem Zeitstempel, eine chronologische Zufuhr bildend. Viele Dienstleistungen sind online vorhanden, dass Ihnen erlauben, Ihr lifestream in jeder Hinsicht zu verursachen und zu personifizieren, die Sie wählen.

nanzdienstleistungsindustrie wächst, verringert sich Rentabilität und bedeutet, dass Barzahlungen für Politik vermutlich sich im Laufe der Zeit außerdem verringern. Zusätzlich die eher versicherte Person stirbt, ist es finanziell für den Vergleichsfonds das besser. Dieses unbeholfene anspornende Problem ist genug, zum einiger Investmentgesellschaften aus dem Geschäft der Lebenregelungen heraus zu halten.