Was ist ein Management einkaufen?

Ein Management kaufen ist eine Strategie ein, die einige Investitionsgruppen verwenden, um eine Firma zu übernehmen und die neuen verantwortlichen Manager zu setzen. Mit dieser Art der Strategie, benutzen eine private Billigkeitskapital oder spekulativer Fond Investorkapital, um die Aktienmehrheit an einer Aktiengesellschaft zu kaufen. An diesem Punkt setzt die Kapital ein neues Führungsteam an der richtigen Stelle in die Firma ein, die übernommen worden ist. Der Punkt dieser Strategie ist, Management im Geschäft zu verbessern und es rentabler zu bilden. Diese Art der Strategie kann für Investoren der privaten Billigkeitskapital und der spekulativen Fonde sehr vorteilhaft sein.

Viele Male, Firmen, die öffentlich gehandelt werden, führen nicht so leistungsfähig durch, wie sie konnten. Manchmal ist die Ausgabe die Qualität der upper-level Hauptleiter und des Führungsteams in der Firma. Indem Sie ein Management verwenden, einkaufen, viele dieser Firmen konnte verbessert werden.

Es gibt einige Investmentfonds, wie spekulative Fonde und private Billigkeitskapital, die Firmen suchen, die nicht leistungsfähig funktionieren. Diese Kapital versuchen, Firmen zu finden, in denen sie viele Anteile mit dem Plan des Übernehmens der Firma kaufen können. Wenn dieses geschieht, steht die Kapital dem neuen wirkungsvollen Inhaber der Firma.

An diesem Punkt setzt die Kapital häufig ein neues verantwortliches Führungsteam. Die Hoffnung ist die, indem sie neue Firmamanager an der richtigen Stelle setzt, das Geschäft, kann funktionell werden. Viele Male, kaufen ein Management hat ergeben ein, die Kultur einer Firma vollständig ändern, und sie rentabler langfristig bilden.

In vielen Fällen entscheidet sich der spekulative Fond, die private Firma zu nehmen. Dieses bezieht mit ein, ihn der Börse zu beseitigen. An diesem Punkt können die Manager die Kultur der Firma ändern und versuchen, sie glatter laufen zu lassen. Zukünftig kann die Kapital sich entscheiden, die Firmaöffentlichkeit wieder zu nehmen und eine große Menge vom Profit von der öffentlichen Erstemission zu bilden.

Investoren in einem Management kaufen sind im Allgemeinen sehr wohlhabende Einzelpersonen ein. Um in einem Management beteiligt zu erhalten einkaufen, Investoren müssen einen großen Geldbetrag haben der während einer langen Zeitspanne der Zeit investiert werden kann. Ohne in der Lage zu sein, Geld während eines ausgedehnten Zeitabschnitts beiseite zu setzen, würde der Investor nicht in der Lage sein, einen großen Profit vom etwaigen Rücklauf der Firma zu verwirklichen. Dies heißt, dass ein Management ist nicht eine gute Wahl für jeden Investor einkaufen.