Was ist ein Mehrfamiliendarlehen?

Ein Mehrfamiliendarlehen ist für den Kauf eines Eigentums gewöhnlich reserviert, das mehr als eine Familie unterbringt. In den meisten Fällen den Entwicklern oder den Investoren zu den KaufWohnanlagen oder zu den Kondominiumkomplexen werden diese Arten von Darlehen gegeben. Die Mehrfamilienkreditvorlage kann als ähnliche Finanzierungsschreibarbeit ausführlicher sein und hat strengere Richtlinien für Zustimmung.

Die kreditgebende Stelle oder der Darlehensbegründer, können eine Mehrfamilienmaßeinheit definieren, die für ein Mehrfamiliendarlehen als jedes mögliches Gebäude anwendbar ist, das mehr als fünf Wohnmaßeinheiten, Wohnungen oder Gesundheitspflegeanlagen enthält. Hypotheken werden normalerweise für ein Minimum von 40 Jahren für anerkannte Gesellschaften mit beschränkter Haftung und (LLCs) Korporationen finanziert. In den meisten Fällen sind Mehrfamiliendarlehen für 90% des Gesamtwertes des Eigentums nur anerkannt.

Nachdem sie ein Mehrfamilieneigentum vorgewählt haben, können eine Korporation oder ein LLC den Anwendungsprozeß anfangen, damit ein Darlehen eine Hypothek auf ihr umfaßt. Ganz wie das Beantragen ein Wohndarlehen, muss der Bewerber eine Reihe Formen ergänzen, um Finanzierung für 90% des Wertes zu erhalten. Das restliche 10% der Gesamtkosten wird häufig mit einer Anzahlung getragen, die zusätzlich zusätzlich allen closing Kosten und zu bezogenen Gebühren gebildet wird.

In einigen Fällen wie die using die Programme, die durch die US-Bundesgehäuse-Verwaltung angeboten werden (FHA), kann bis 85% der closing Kosten durch die Hypothek abgedeckt werden. Diese Angebote der Hilfe bei den Kosten betrachten häufig den Preis des Eigentums, wenn sie mit dem Wert des Eigentums verglichen werden. Ein Mehrfamiliendarlehen kann durch Firmen des privaten und öffentlichen Kredites häufig gesichert werden.

Es gibt einige verschiedene Arten Darlehen, die für einen Mehrfamilienkauf vorhanden sind. Diese Darlehen umfassen das kleine Balancendarlehen und das große Balancendarlehen. Das kleine Balancendarlehen ist normalerweise für Bewerber reserviert, die zwischen $500.000 US-Dollars (USD) und $5.000.000 borgen müssen (USD). Das große Balancendarlehen umfaßt gewöhnlich Kreditvorlagen für Mengen über $5.000.000 (USD). Anderes, spezifischere Arten von Darlehen kann, abhängig von der Position des Mehrfamilieneigentums vorhanden sein.

Ein Mehrfamiliendarlehen wird nicht auf den Kauf eines neuen Eigentums begrenzt. In den Fällen wo die Billigkeit eines Eigentums höher als oder Gleichgestelltes zu ist, kann die Gesamthypothek, diese Art des Darlehens verwendet werden, um das Eigentum neu zu finanzieren. Neufinanzierungdarlehen unterscheiden häufig sich von den ursprünglichen Darlehen und können den Zinssatz auf einer Hypothek verringern. Mit einem gesenkten Zinssatz und erneuerten Rückzahlungsbedingungen kann die Gesamthypothekenzahlung auch verringert werden.