Was ist ein Microcap ETF?

Ein microcap ETF ist ein vereinigter Investitionsträger, der einem Investmentfonds ähnlich ist, der Vorräten an Firmen mit kleinen Marktkapitalisierungsgesamtmengen gewidmet wird. Der Marktpreis des ETF, das für austauschen-gehandelte Kapital kurz ist, ist nach Handelstätigkeit eher als der Nettoinventarwert der Aktien innerhalb der Kapitals abhängig. Ein Vorteil eines microcap ETF ist, dass er Belastung durch eine hohe Anzahl kleinere Aktien für einen angemessenen Preis erlaubt. Zusätzlich, gibt es viel mehr Flexibilität, die zu den Investoren in dem Kaufen und dem Verkauf der Kapitals auf dem Markt ausgedrückt geleistet wird.

Viele Investoren suchen nach Gelegenheiten, ihre Mappen zu variieren, die eine kostspielige Aufgabe sein können, wenn sie versuchen, zu variieren, indem sie eine beträchtliche Reihe Sicherheiten kaufen. Investmentfonds gestehen Investoren diese Art der Diversifikation zu, aber sie können nicht wie Aktien aktiv gehandelt werden. Austauschen-gehandelte Kapital, die aktiv gehandelt werden können, sind populär geworden, weil sie Aspekte beider Investmentfonds und Aktien kombinieren. Ein microcap ETF ist eine austauschen-gehandelte Kapital, die den kleineren Aktien auf dem Markt gewidmet wird, der als microcaps bekannt ist.

Es gibt unterschiedliche Arten, festzustellen, was einen microcap Vorrat festsetzt. Einige Kapital benutzen Aktien, die in eine bestimmte Strecke der Marktkapitalisierung, normalerweise irgendwo zwischen $50 Million Die US-Dollars (USD) und $300 Million USD fallen. Die Marktkapitalisierung eines Vorrates wird abgemessen, indem man den gegenwärtigen Aktienpreis nimmt und ihn mit den Anteilen des Vorrates multipliziert, der von den Investoren besessen wird. Einerseits nennen einige microcap ETF Manager einen Vorrat ein microcap, wenn seine Marktkapitalisierung auf einem bestimmten Niveau ordnet, das mit allen weiteren Aktien im Markt verglichen wird.

Verschiedene Anlagestrategien können von den Fonds-Geschäftsführungen auch verwendet werden, um die in einer microcap ETF Kapital eingeschlossen zu werden Aktien festzustellen. Einige Kapital können einem microcap Index einfach gewidmet werden, der alle microcap Kapital gruppiert und einen Durchschnitt ihrer Leistungen nimmt. Andere Fonds-Geschäftsführungen können vorgewähltere Strategien verwenden, um zu entscheiden, welche einzuschließen Kapital. Dieses konnte die Ausführung der statistischen Analyse von der Gesellschaften Finanzdaten festsetzen, um die kleinen Aktien mit dem höchsten Gesamtpotential festzustellen.

Indem er ein microcap ETF verwendet, hat ein Investor im Wesentlichen einen großen Teil des microcap Marktes an seinen Fingerspitzen für einen kleinen Preis. Die Tatsache, dass die Kapital auf dem Markt öffentlich gehandelt werden kann, erlaubt einem Investor, die Kapital für verschiedene Investitionstechniken, einschließlich den Verkauf sie zu verwenden Kurzschluss, der eine Strategie ist, die im Wesentlichen gegen die gute Leistung der Aktien wettet. Auf diese Art stellt solch ein ETF große vielseitige Verwendbarkeit zusätzlich zur beträchtlichen Aussetzung zum microcap Markt zur Verfügung.