Was ist ein Mitteilung-Authentisierungs-Code?

Ein Mitteilungauthentisierungscode (MAC) ist ein kleiner Block von Daten angebracht zu einer Mitteilung, die von der Empfänger benutzt wird, um die Vollständigkeit der Mitteilung zu überprüfen. Man könnte an ihn denken, wie entsprechend den Wachsdichtungen, die verwendeten, auf Buchstaben und formale Entsprechung gesetzt zu werden, um die Bestimmung des Absenders zu überprüfen und zu bestätigen, dass die Mitteilung nicht geöffnet worden war. Solche Codes werden verwendet, wenn bestimmte Arten der verschlüsselten oder gesicherten Daten gesendet werden, also der Absender überprüfen kann, um zu bestätigen, dass die Mitteilung nicht gekompromittiert worden ist. Mitteilungauthentisierungscodes können auf Mitteilungen wie elektronischen Kapitaltransfers und eMail erscheinen.

Wenn eine Mitteilung erzeugt wird, wird der Mitteilungauthentisierungscode gleichzeitig verursacht. Der Empfänger die Mitteilung wird geschickt, und wenn die Empfänger sie öffnet, wird der Inhalt der Mitteilung durch einen Algorithmus laufen gelassen, um einen neuen Mitteilungauthentisierungscode zu verursachen. Dieser neue Code wird mit dem Code verglichen, der zusammen mit der ursprünglichen Mitteilung gesendet wird. Wenn die Codes die selben sind, wird die Mitteilung beglaubigt. Wenn es einen Unterschied gibt, zeigt er dass etwas über die Mitteilung an, die zwischen Absender und Empfänger geändert wird.

Der Prozess der Erzeugung und des Vergleichens von Mitteilungauthentisierungscodes geschieht normalerweise hinter den Kulissen. Der Absender und die Empfänger bauen auf die Verschlüsselungprogramme, die sie pflegen, um das MAC zu behandeln. Das Programm, das den Mitteilungauthentisierungscode erzeugt, wird von einem Programmierervertrauten mit Kriptographienotwendigkeiten geschrieben. Kundenspezifische Anwendungen können für Situationen der hohen Sicherheit geschrieben werden, oder Leute können generische Programme verwenden, die leicht verfügbar sind.

Einige verschiedene Methoden können angewendet werden, um ein MAC, einschließlich eine Stromziffer, eine Durcheinanderfunktion oder eine Blockziffer herzustellen. Alias kann eine Prüfsumme, der Mitteilungauthentisierungscode eine unter einigen Schichten Sicherheit sein, die, um einmischende Augen weg von Mitteilungen zu halten entworfen sind und zu garantieren, dass Mitteilungen nicht manipuliert oder geändert werden, ohne die Empfänger zu alarmieren. Wenn eine Empfänger eine Mitteilung öffnet, die gekompromittiert worden ist, zeigt ein Alarm an, um dem Benutzer zu erklären, dass der Mitteilungauthentisierungscode nicht zusammenpaßt und dass es ein Problem mit der Mitteilung gibt.

Kriptographie ist ein ständig entwickelnder Prozess. Während neue Techniken entwickelt werden, werden neue Methoden für das Knacken sie auch verursacht. Die Leute, die an Datensicherheit interessiert werden, müssen einige Schritte voran denken, um Methoden für das Brechen der Kriptographie vorauszusagen, also können sie starke Sicherheitssysteme errichten. Die Entwicklung der Supercomputer hat mit diesem Prozess unterstützt, indem sie Entcoders erlaubte, mit in hohem Grade vorgerückten Verschlüsselungmethoden sich zu entwickeln und zu experimentieren.