Was ist ein Preis-Diskont?

Preisdiskonte sind die Anreize, die Kunden, normalerweise als Mittel der Anziehung des Wiederholungsgeschäfts von jenen Kunden angeboten. Während die Implementierung einer Art Diskont auf Preis von einer Situation zu anderen schwankt, ist die Grundidee, Kunden mit einer Richtung des Empfangens einer Art zusätzlicher Wert nicht vom Müssen zu versehen den Standard oder den erschienenen Preis für Waren und Dienstleistungen zahlen. Während viele an einen Preisdiskont denken, da ein Werkzeug, das hauptsächlich von den Einzelhändlern, die Tatsache benutzt, ist, dass diese Art der Strategie häufig verwendet, um Geschäftsklienten anzuziehen und sie zu verleiten, um langfristige Verpflichtungen einzugehen einem spezifischen Verkäufer.

Eins der allgemeineren Beispiele eines Preisdiskonts zu einem Geschäft oder anderer Art Organisation bekannt als der Volumenpreisdiskont. Mit dieser Annäherung anbietet ein Verkäufer dem Klienten eine verbilligte Rate auf jeder Maßeinheit e, die gekauft, zur Verfügung gestellt dem Klienten damit einverstanden ist, ein bestimmtes Niveau des Geschäftsumfangs innerhalb eines gegebenen Zeitabschnitts zu erzeugen. In einigen Fällen kann der Verkäufer eine Art Diskontanreiz auch zur Verfügung stellen, wenn der Klient damit einverstanden ist, den Versorger als sein Verkäufer der Wahl zu fördern. Eine Anordnung für diese Art dokumentiert normalerweise mit einem Formvertrag und effektiv verriegelt in den verbilligten Raten für den Klienten während eines Zeitraums von überall von einen bis fünf Jahren.

Using Preis ist ein Diskont in dieser Weise normalerweise zu beiden Parteien vorteilhaft. Für das Geschäft, das die Waren oder die Dienstleistungen kauft, erwarb der Diskont, damit Volumenverpflichtungshilfen die Betriebskosten niedriger, ein Nutzen halten, der schließlich das Gesamtprofitpotential der Firma erhöht. Gleichzeitig erhöhen der Verkäufer, der die verbilligte Preiskalkulation im Sinne eines Vertrages kann zukünftigen Bargeldumlauf angemessen projektieren zur Verfügung stellt und folglich seinen Prozess der Planung während der Zukunft. Das Annehmen, dass keine unvorhergesehenen Ereignisse oder Umstände verwirklichen, die die Fähigkeit jeder Partei, ihre Verantwortlichkeiten zu ehren, Kunde und Verkäufer behindern, sind sehr wahrscheinlich, mit der Anordnung zufrieden gestellt zu werden.

In einer grundlegenden Kleineinstellung verwendet ein Preisdiskont manchmal, um Waren zu verschieben, die entweder durch den Hersteller eingestellt oder die Aufmerksamkeit der Verbraucher zu dem z.Z. informierten Einzelhandelspreis verfangen nicht gekonnt. Hier ist die Idee, dem Einzelhändler zu erlauben, mindestens Teil seiner oder Investition in den Waren wieder.einzubringen, da es frei geworden, dass die Einzelteile nicht die Menge des Profites ursprünglich projektiert erzeugen. Abhängig von, gerade wie viel eines Preisdiskonts an den Einzelteilen angewendet, es eine gute Wahrscheinlichkeit gibt, dass der Einzelhändler grundlegende Kosten deckt, und vielleicht eine kleine Menge vom Profit über dem Kurs des Verkaufs bildet.

Ein Einzelhändler kann auch beschließen, ein Preisdiskontmodell zu benutzen wie Öffentlichkeitsarbeiten oder Werbewerkzeug. Wenn dieses der Fall ist, ist der Fokus auf anbietenwaren, die für einen bedeutenden Diskont populär sind, wenn der Verbraucher andere Produkte zu regelmäßigem Preis kauft. Z.B. kann ein Supermarkt einen verbilligten Preis auf einer bestimmten Quantität Rinderhackfleisch anbieten, wenn der Verbraucher auch eine spezifische Marke der Hamburgerbrötchen kauft. Der Verbraucher, der mit den Sparungen ist, erzeugte durch den Preisdiskont, ist wahrscheinlicher, zum Einzelhändler in der Zukunft zurückzugehen und vielleicht wurde ein loyaler Kunde.

Es gibt die, die gegen das Konzept des Preisdiskonts einwenden. Verleumder zitieren manchmal die Tatsache, die, indem er einen Diskont an den verschiedenen Waren und an den Dienstleistungen anwendet, der Verkäufer in Kraft Verbrauchern erklärt, welche, die Produkte nicht wert den ursprünglichen Stückpreis sind. Jedoch widersprechen viele Verkäufer mit der Tatsache, der das Angebot Diskonte gegen GebäudeKonsumententreue den Gesamtgeschäftsumfang erhöht und erlauben dem Verkäufer, mehr in den Verkäufen, als zu erzeugen anders möglich gewesen sein.