Was ist ein Primärangebot?

Ein anderer Name für eine öffentliche Erstemission oder ein IPO, ein Primärangebot ist der erste Umlauf von Privatunternehmen gehend allgemein und Kapitalanteile herausgebend, die durch jedermann im öffentlichen Sektor gekauft werden können. Firmen unternehmen häufig diesen Schritt, wie Mittel des Aufbringens der Kapital Expansionsstrategien durchführen mussten. Privatunternehmen können, die herum eine Zeitlang gewesen und nagelneue Firmen beschließen, zu gehen Öffentlichkeit und in dieser Art der anbietensituation zu engagieren.

Um ein Primärangebot herauszugeben, Privatunternehmen muss die Schritte unternehmen, die notwendig sind von seinem privaten Status in den einer Aktiengesellschaft umzuwandeln. Während spezifische Verfahren von Land zu Land unterscheiden, bedeutet dieses normalerweise, dass das Geschäft Dokumente mit einer nationalen Aufsichtsbehörde archivieren muss, die die Absicht kennzeichnen, zu gehen Öffentlichkeit, und umreißt, wie das erreicht ist. Annehmend, dass das Geschäft mit allen anwendbaren Regelungen übereinstimmt, erstellt die Regierungsagentur Richtlinien für das Registrieren der Firma da ein öffentlich gehandeltes Wesen und wie man für, geht das Primärangebot der Kapitalanteile ungefähr vorzubereiten. In den Vereinigten Staaten Privatunternehmen einwilligen, die gehen möchten Öffentlichkeit und in einer öffentlichen Erstemission zu engagieren mit der Börsenaufsichtsbehörde (sek) registrieren muss und mit allen Regelungen ek, die an der richtigen Stelle durch diese Agentur gesetzt.

Viele Geschäfte benennen auf den Services von Emissionsbanken, um ein Primärangebot zu strukturieren und zu starten. Dieses ist häufig eine kluge Bewegung, da die Bänke helfen können, die Einleitung der Aktienemission Investoren zu beschleunigen, die interessiert sein konnten, an, die eben freigegebenen Anteile zu erwerben. Die Bank folgt häufig einer Strategie der Ankündigung des schwebenden Angebots ihrem Kundschaft und so erzeugt Interesse an der Investitionsgemeinschaft. Gleichzeitig anfängt die Bank auch h, das neue Angebot den Märkten vorzustellen, in denen sie schließlich handelt, die der Reihe nach dient, die Aufmerksamkeit der möglichen Investoren weiter zu erregen.

Eins des Nutzens ein Primärangebot richtig von strukturieren und von durchführen ist, dass viel Geld in einen kurzen Zeitraum angehoben. Wenn die Idee, jene Kapital für Expansionsbemühungen einzusetzen ist, bedeutet diese, dass die Firma mit dieser Expansion vorwärts umziehen kann eher eher als später. Anzunehmen, dass die Expansionsbemühung erfolgreich ist, dieses bedeutet, dass die Investoren, die am Primärangebot teilnehmen, häufig eine Rückkehr innerhalb eines sehr kurzen Zeitraums, häufig in Form eines erhöhten Preises für jeden Kapitalanteil verwirklicht, das, sie besitzen.