Was ist ein Remortgage?

Ein remortgage ist ein Prozess, der ein vorhandenes Pfandbriefdarlehen durch ein neues Darlehen von einer anderen kreditgebenden Stelle ersetzt. Die neue kreditgebende Stelle zurückerstattet die vorhandene Hypothekenschuld zum ursprünglichen Darlehensversorger lichen. Der Geldnehmer gelassen dann mit gerade einem Pfandbriefdarlehen, das zur neuen kreditgebenden Stelle rückzahlbar ist.

Das Ausdrücke remortgage und neu finanzieren sind manchmal konfus. Während die zwei Darlehensprozesse ähnlich sein können, gibt es einen Hauptunterschied. Ein remortgage mit.einbezieht orger, ein Darlehen von einer neuen kreditgebenden Stelle anzunehmen, während ein Neufinanzierungdarlehen von der vorhandenen kreditgebenden Stelle oder von einem neuen Hypothekenversorger gewährt werden kann.

Geldnehmer erwägen, aus verschiedenen Gründen remortgaging. Häufig mit.einbezieht der Zweck Einsparunggeld ezieht. Das Sichern einer neuen Hypothek, mit einem niedrigeren Zinssatz als durch das vorhandene Darlehen geleistet, kann die Monatsrückzahlungen des Geldnehmers verringern. Der Erhalt einer niedrigeren Rate kann den GesamtGeldbetrag auch verringern, den der Geldnehmer in dem vollen Leben des Darlehens zurückerstatten muss.

Remortgaging kann auch dienen, Billigkeit im Haus des Geldnehmers freizugeben. Bezüglich der Immobilienausdrücke ist Billigkeit der Unterschied zwischen dem Marktwert eines Hauses und die Menge, die der Geldnehmer noch auf ihm verdankt. Wenn Eigentumzunahmen einer Einzelperson des Wertes, Billigkeit aufgebaut. Ebenso erhöht Billigkeit, während der Geldnehmer das Pfandbriefdarlehen zurückerstattet. Z.B. wenn das Haus eines Geldnehmers $150.000 wert ist und er oder sie $30.000 zurückerstattet, hat der Geldnehmer $30.000 in der Billigkeit. Ein Geldnehmer kann dieses Billigkeitsgeld erhalten, indem er eine Menge remortgaging und ausborgt, die die gegenwärtige Hypothekenschuld übersteigt.

Ein remortgage zu erreichen ist ziemlich einfach. Im Allgemeinen ist der Prozess direkt und dem Erhalt jedes möglichen anderen Pfandbriefdarlehens ähnlich. Die neue kreditgebende Stelle wiederholt die Anwendung des Geldnehmers und bittet um bestimmte in Verbindung stehende Schreibarbeit. Remortgage Schreibarbeit umfaßt gewöhnlich Beweis des Einkommens, der Schulden und der Aufwendungen.

Eine Hauptschätzung angefordert normalerweise außerdem m. In einigen Fällen kann die Schätzung als weniger intensiv sein, die Art, die für ein Anfangsdarlehen und das Feldmesser erfordert, die Außenseite des Hauses des Geldnehmers einfach ansehen und einige passende Fragen stellen kann. In anderen Fällen angefordert eine volle Schätzung t.

Es gibt bestimmte Gebühren, die in ein remortgage mit.einbezogen. Häufig angefordert Geldnehmer, Schätzung und Gerichtskosten zu zahlen. Viele kreditgebenden Stellen aufladen Gebühren außerdem Darlehen-verarbeiten em. Die Mengen aufluden für ein remortgage schwanken von kreditgebende Stelle zu kreditgebende Stelle en.

Im Allgemeinen kann ein remortgage in vier bis sechs Wochen vollendet werden oder weniger. Die Länge dieses Prozesses abhängt von der kreditgebenden Stelle und von den spezifischen Umständen e, die das Eigentum umgeben, das remortgaged ist. Jedoch gibt es einige kreditgebende Stellen, die auf schnelle remortgages spezialisieren und versprechen, den Prozess in einer Woche oder in kleiner abzuschließen.