Was ist ein Sektor ETF?

Eine Austausch gehandelte Kapital (ETF) ist eine Mappe von Sicherheiten, die auf einer hauptsächlichbörse handelt, die der Weise ähnlich ist, die einzelne Aktien gekauft und verkauft werden. Ein ETF ist ein Korb von Aktien, Bindungen, oder Gebrauchsgüter, die bewertet werden, gründeten auf dem Nettoinventarwert aller Aktien, die die Kapital während des Abschlusstages enthalten. Alle ETFs Schiene die Leistung eines anderen Index und sind entworfen, um ähnlich durchzuführen einem anderen Marktbarometer. Ein Sektor ETF hat als sein zugrunde liegendes aufspüreninstrument einen Index, der auf einen bestimmten Industriesektor, wie Dienstprogramme, Energie oder Verbraucher cyclicals gerichtet wird.

Es gibt einige Gründe für die Investoren, die, in einem Sektor ETF zu investieren groß und klein sind, und Kosten sind einer von ihnen. Zum Beispiel wenn es einen Glauben gibt, dass ein bestimmter Sektor oder eine Kategorie Aktien einen aufwärts Aufstieg - d.h., die Werte von Aktien in dieser Gruppe erwartet werden, um zu steigen - Investoren wünschen von jenen Profiten profitieren erfährt. Der One-way, zum dies zu tun, ohne zu müssen, die Aktien mit der Hand zu pflücken, die erwartet werden, um Sieger zu sein, ist, in einem ausgedehnteren Investitionsträger wie einem Sektor ETF zu investieren. Eher als, investierend einzelne auf Lager innerhalb eines bestimmten Sektors, der mehrfache Gebühren von einem Börsenmakler erzeugen kann, der Investoren auflädt, die, Gebühren auf der Zahl des Handels gründeten, den sie in den Geldmärkten bilden, kann die Investierung in einem Sektor ETF einige Schichten Gebühren beseitigen. Auch die Menge im Voraus des Kapitals für die Investierung ist in einem Sektor ETF zu investieren kleiner, als sie, mehrfache Anteile der einzelnen Firmen zu kaufen sein konnte, die erwartet werden, in Wert zu steigen.

Es gibt etwas Gründe, vorsichtig zu sein, wenn man in einem Sektor ETF investiert. Zum Beispiel konnte dieser Investitionsträger mit mehr Flüchtigkeit - Marktschwankungen aufwärts und abwärts - als ein traditionelles ETF handeln, weil die letzteren neigen, von den Sicherheiten über mehrfachen Industriesektoren enthalten zu werden. Ein ETF, das bis eins gegeben wird Industriegruppe gewidmet wird, hat ein begrenzteres Universum der Sicherheiten, zum von Sachen auszugleichen, wenn der Handel in einigen jener Aktien schlecht geht. Auch das ETF konnte anfangen, von seinem zugrunde liegenden Index abzuweichen, den es entworfen ist, um nachzuahmen, das Überraschungen zu den Investoren vorstellen kann. Dieses bekannt als Gleichlauffehler, und es kann ein allgemeines Vorkommen im Sektor und in traditionellem ETFs sein.