Was ist ein Steuersatz?

Ein Steuersatz ist der Prozentsatz Ihres steuerpflichtigen Einkommens, die in einem progressiven System die verwendet in den Vereinigten Staaten mögen, kann mit Zunahmen oder Abnahmen am steuerpflichtigen Einkommen sich erhöhen oder sich verringern. Unter diesem System basiert der Prozentsatz der Steuer genommen von Ihrem Einkommen oder von Steuersatz auf der Menge, die Sie bilden, das in den Steuergruppen beschrieben wird. Leute, die sehr kleine Mengen vom Geld bilden, können niedrige Steuersätze und die haben, die einen bedeutenden Geldbetrag zahlen gewöhnlich mehr in den Steuern bilden, es sei denn sie Steuerschlupflöcher oder -schutz finden, die sie etwas von ihrem Geld vor betrachtet werden als steuerpflichtiges Einkommen investieren oder schützen lassen.

Steuersätze sind nicht durchaus einfacher der. Im US-System zum Beispiel, werden people’s Einkommen mit Staffelsätzen besteuert. Dies heißen, zahlen sie einen Prozentsatz der Steuer für das Geld, das innerhalb jedes Haltewinkels verdient wird. Das Geld, das über einem bestimmten Haltewinkel verdient wird, wird mit einer höheren Rate besteuert. Ihr ganzes Einkommen wird nicht gewöhnlich ganz mit einem einzelnen Steuersatz besteuert - das Geld, das unter einer Steuergruppe verdient wird, erhält mit niedrigerer Rate besteuert, und Geld über diesem Haltewinkel erhält mit höherer Rate besteuert.

Das folgende ist ein vereinfachtes Beispiel: Sagen, dass Sie bei 10% für die ersten $10.000 US-Dollars (USD) Ihres steuerpflichtigen Einkommens und 12% für das Geld besteuert werden, das über $10.000 USD verdient wird. Ihr steuerpflichtiges Einkommen ist $15.000 USD. Sie can’t einfach Zustand, dass Ihr Steuersatz 12% oder 10% ist. Stattdessen zahlen Sie $1000 USD auf den ersten $10.000 USD, die gebildet werden, und $600 USD auf den $5000 USD danach gebildet. Ihre Gesamtrate ist die Summe der Steuer, die gezahlt wird, geteilt durch Gesamteinkommen: 1600/15.000 oder ungefähr 10.67%.

In einem Pauschalsteuersystem im Vergleich mit einem progressiven System, bleibt Rate egal was Ihr Einkommen konstant. Wenn Pauschalsteuer 10% ist, dann können Sie auf dem Verdanken von 10% Ihres Einkommens in den Steuern immer zählen, egal was Sie bilden. Einige andere Systeme können existieren, die auf Steuergruppe, Einkommen und einer Vielzahl anderer Faktoren basieren können. Etwas eines Pauschalsteuersystems wird eingesetzt, wenn Leute Verkaufssteuer zahlen müssen. Mindestens innerhalb eines Zustandes oder einer bestimmten Stadt, wird der gleiche Steuersatz an allen qualifizierenden Käufen angewendet. Niemand zahlen mehr oder weniger, um den gleichen Mischmaschine- oder Fernseher, am gleichen Speicher mit einer SatzVerkaufssteuer zu kaufen.

Wenn Steuersatz und Einkommen, itâ € ™ S.A. gute Idee betrachtet werden, den Unterschied zwischen Ihrem Bruttoeinkommen und steuerpflichtigem Einkommen auszuwerten. Steuerpflichtiges Einkommen ist, dass Menge Sie einmal Sie alle vorhandenen Abzüge, wie die für stützenkinder genommen haben lassen, Schlusses Geld in der Börse, und steuerlich absetzbare Standardbeträge für jeden Steuerzahler. Solche Abzüge müssen betrachtet werden, weil in den progressiven Systemen, thereâ € ™ S.A. sehr großer Unterschied zwischen einem Steuersatz auf dem viel höheren Einkommen, das Ihre Bruttoverdienste darstellt. Selbst wenn Ihr Bruttoeinkommen technisch in eine höhere Steuergruppe fällt, dieses doesn’t Mittel, das Ihr Netz oder steuerpflichtiges Einkommen werden. Einerseits wenn Ihr Bruttoeinkommen in einen untereren Haltewinkel aber you’ve empfangene große Prämien fällt, bildete Erbschaft oder eine Tötung in der Börse, Steuern kann an einem höheren Haltewinkel, als festgesetzt werden man Sie normalerweise erwarten würde.

Einige Leute sind neugierig hinsichtlich, warum verstehensteuersatz wichtig ist. Es kann wesentlich sein, ihn zu verstehen, besonders wenn das you’re, das versuchen, Ihre Steuern zu senken, oder Plan für die Menge von Steuern, die Sie am Jahresende verdanken können. Außerdem wenn Sie plötzlich viel Geld verdienen oder durchaus eine Spitze des Geldes oder des Eigentums übernehmen, können Sie Steuern auf dieser nicht durch einen sehr großen Steuerbescheid geschlagen zu werden Menge vorausbezahlen wünschen, am year’s Ende. Die Rate zu verstehen, an der Sie besteuert werden, kann ein Anlagegut in der Finanzplanung auch sein, da es Ihnen helfen kann, zu bilden eine realistische Abbildung von, was Ihr Einkommen wirklich ist, nachdem Steuern festgesetzt sind.