Was ist ein Stipendium?

Ein Stipendium kann einige verschiedene Definitionen, abhängig von dem Umfang eines Stipendiums haben, was es anbietet und was es erfordert. Häufig sind Stipenien die Währungspreise - Stipendien - angeschlossen an das Arbeiten in einem spezifischen Feld, normalerweise auf dem graduierten oder fortgeschrittenen Niveau. Während ehemalige oder fortfahrende Studenten in dem Aufbaustudium Extratraining in einem Feld abschließen oder die Finanzierung haben, zum von Forschung fortzusetzen, empfangen sie normalerweise ein Gehalt, etwas über lebendem Lohn, entweder von einer privaten oder allgemeinen Anstalt. Dieses erlaubt ihnen, ihr Training abzuschließen, Praktikum oder Forschung, ohne zu müssen, Zeit dem Arbeiten außerhalb ihres Feldes oder dem Zuflucht nehmen zusätzlichen Darlehen zu widmen für Unterstützung.

Es gibt etwas sehr spezifische Gebräuche von dem Wortstipendium im medizinischen Feld. Doktoren, die Training in vorgerückten Spezialgebieten, wie Onkologie oder Kinderheilkunde abschließen, gegeben normalerweise ein Stipendium oder ein Gehalt, während sie ihr Training abschließen und für ein Krankenhaus arbeiten und sie arbeiten in der Tat schwer während dieser Ausbildungszeit. In den US gekennzeichnet diese Fachleute im Training als Gefährten, obwohl sie auch gerade angerufen werden können Doktoren, da sie Medizinische Fakultät abgeschlossen und genehmigte Ärzte sind. Ihre Kennzeichnung als Gefährten bezeichnet, dass sie in einem medizinischen Spezialgebiet ausbilden.

Andere Arten upper level Training mit Lohn können auch genannt werden Stipenien. Zum Beispiel können Doktorkursteilnehmer, die Zeit Unterricht widmen müssen, angerufen werden Gefährten und können entschädigt werden ihren Arbeitsstipendien oder -stipenien. Leutetraining in der Gesundheitsindustrie konnte ihr Training oder weitere Forschung oder ihre erforderlichen „Stunden“ vor dem Empfangen von Bescheinigung mit teilweiser Hilfe von einem Stipendium abschließen.

Manchmal ist ein Stipendium viel kürzer und kann für, einen Monat oder zwei höchstens zu arbeiten oder zu erforschen bestehen. Museen können kurze Stipendiumgelegenheiten vorgerückten Kursteilnehmern, hauptsächlich während der Sommermonate anbieten. Verschiedene humanitäre Agenturen anbieten Stipenien, sogar irgendeinem Nichtgraduiertem n, oder Nichtkursteilnehmer, zwecks Programme zu erweitern, erfüllen Aufträge oder erlauben einen Personenzugang zum Lernen oder zum Mentorship.

Da Stipenien häufig mit.einbeziehen zu arbeiten in Ihren Untersuchungsbereich, kann das Ansammeln ein treten-beginnen eine Karriere und bilden einen eindrucksvollen Zusatz zu einer Zusammenfassung. Arbeitend mit Fachleuten, Förderung empfangend und Beziehungen in einem ausgesuchten Feld herstellend, führt häufig zu Jobangebote und bessere Karrieregelegenheiten zukünftig. Es ist häufig lohnend für eine Person, Stipenien in ihrem ausgesuchten Feld zu erforschen, um wenn überhaupt zu sehen zu existieren für, welches sie qualifizieren konnte.

Qualifikation für diese Arbeits-/Forschungsstipendien unterscheidet. Einige sind vom Einkommen abhängig, aber viele sind von den Anwendungen und vom Academic oder vom Karriereerfolg in der Vergangenheit abhängiger. Viele Programme sind sehr vorgewählt und konkurrierend, und solche Programme können Teilnehmern helfen, Arbeitsfachleuten auf ihren Gebieten zu stehen.