Was ist ein Swaption?

Swaptions sind Wahlen, die dem Inhaber ein Recht bewilligen, an einem zugrunde liegenden Tauschen teilzunehmen, aber erfordern nicht den Inhaber, im Tauschenprozeß wirklich sich zu engagieren. Im Allgemeinen wird der Gebrauch von der Kennzeichnung eines swaption aufgehoben, um sich auf Wahlen zu beziehen, die Zinssatztauschen miteinbeziehen.

Es gibt im Wesentlichen zwei Arten swaption Strategien, die im Allgemeinen Gebrauch sind. Das erste gekennzeichnet als ein Zahler swaption. Diese Form von swaption befähigt den Inhaber der Wahl, am Tauschen teilzunehmen und ein örtlich festgelegtes Bein beim Empfangen eines sich hin- und herbewegenden Beines zu zahlen. Diese Annäherung gekennzeichnet manchmal als ein swaption Zahler der örtlich festgelegten Rate.

Eine zweite Annäherung an das Konzept eines swaption ist die Empfängermethode. Diese Annäherung ist das Entgegengesetzte des Zahler swaption. Mit dieser Art von Anruf swaption, kann der Inhaber an einer Tauschensituation teilnehmen, in der er oder sie ein örtlich festgelegtes Bein empfangen und ein sich hin- und herbewegendes Bein zahlen.

Unabhängig davon die Art von swaption betroffen, gibt es einige Punkte, denen der Kunde und der Verkäufer beide als Teil der Verhandlung zustimmen. Zuerst gelten die Schlagrate und die Prämie als örtlich festgelegt. Zunächst wird die Länge der Laufzeit einer Option eingestellt, gegründet auf Ausdrücken, die für beide Parteien annehmbar sind. Häufig ist dieses in der Strecke zwei Werktage vor dem Anfangsdatum der zugrunde liegenden Verpackung für das swaption. Wenn Tilgung in die Wahlen miteinbezogen wird, dann stimmen die zwei Parteien dem Modus der Berechnung betroffen zu. Letztes, der Verkäufer und der Kunde kommen zu den Ausdrücken auf der Frequenz der Zahlungen, die mit dem zugrunde liegenden Tauschen verbunden sind.

Ein swaption nicht normalerweise bezieht den einzelnen Investor mit ein. Stattdessen ist es für Investoren, die in den swaption Verhandlungen behandeln, um große Korporationen, Bänke oder Broker-Firmen zu sein, und vielleicht spekulative Fonde allgemeiner. Der Gebrauch des swaption hat einen angemessenen Betrag der Anziehungskraft, da die Strategie verwendet werden kann, um die Zinshöhe das Zinsrisiko zu handhaben, das mit Bänken und anderen Arten Finanzinstitute verbunden ist. Es gibt swaption Märkte in die meisten Hauptwährungmärkten um die Welt, besonders die, die mit dem Staat-Dollar, der Euro- und japanische Yen verbunden sind.