Was ist ein Überschwemmungsversicherung-Raten-Diagramm?

Ein Überschwemmungsversicherung-Ratendiagramm ist ein Regierung herausgegebenes Diagramm in den Vereinigten Staaten, hergestellt unter der Richtung der Emergency Management-Bundesbehörde, (FEMA) die sucht, die Risiken der Überschwemmung in bestimmten Bereichen zu zeigen. Die Diagramme sind um ein 100-Jahr-Überschwemmungereignis entworfen, also bedeutet es, dass es eine Wahrscheinlichkeit gibt, die eine Flut eines bestimmten Niveaus, wie auf dem Diagramm bildlich dargestellt, einmal alle 100 Jahre geschieht. Das Überschwemmungsversicherung-Ratendiagramm wird von den Einzelpersonen, von den Versicherungsgesellschaften, von den lokalen Beamten und von den Kreditinstitutionen benutzt, um festzustellen, welche Risiken mit bestimmten entwickelten Eigenschaften verbunden sind.

Zwei grundlegende Entwürfe existieren für Überschwemmungsversicherung-Ratendiagramme. Das erste wird ein flaches Flutdiagramm genannt, das auf einer Seite produziert wird, die 11 Zoll (ungefähr 28 Zentimeter) durch 17 Zoll (43.18 cm) ist. Die andere Art des Überschwemmungsversicherung-Ratendiagramms wird z-falten Diagramm genannt, das ein größeres Diagramm ist, das ganz wie eine traditionelle Straßenkarte gefaltet wird. Jedes Diagramm schließt einen Index und eine Legende ein, die hilft, wenn es das Diagramm liest.

In einigen Fällen kann das Überschwemmungsversicherung-Ratendiagramm für eine Gemeinschaft ein wenig veraltet sein. Etwas Bereiche, die für Hochwasser anfällig sind, können für Überschwemmung mehr oder weniger anfällig sein, während Situationen ändern. Eine Steuer kann aufgebaut werden, oder der Kurs von einem Fluss kann ändern und zu eine andere Situation führen. Folglich ist FEMA in einem fast dynamischen Prozess der Aktualisierung der Überschwemmungsversicherung-Ratendiagramme, wenn eine Priorität zu den für Hochwasser anfälligsten Bereichen gegeben ist, in den Vereinigten Staaten.

Für die meisten Bereiche umfaßt ein Überschwemmungsversicherung-Ratendiagramm eine spezifische Region wie eine Grafschaft oder eine Stadt. Für Städte innerhalb einer Grafschaft, gibt es häufig ein unterschiedliches Diagrammprodukt. In den neueren Ratendiagrammprodukten hat FEMA Diagramme produziert, die Informationen für alle geographischen Bereiche einschließen, die, das Diagramm abdeckt. Dieses bildet es bequemer für die, die schnell nach Informationen suchen. Die Diagramme sind von der FEMA-Web site für freies vorhanden, oder interessierte die können Hardcopys auch bestellen.

Der Hauptgebrauch eines Überschwemmungsversicherung-Ratendiagramms ist, das Risiko eines Flut Taskingplatzes festzustellen. Ein möglicher Kunde des Eigentums kann das Diagramm betrachten, um festzustellen, ob ein Eigentum in einer wünschenswerten Position ist. Versicherer können höhere Rate für Bereiche aufladen, die gezeigt werden, um für die strengeren oder häufigeren Überschwemmungereignisse möglicherweise gefährdet zu sein. Lokale emergency Managementbeamte können die Diagramme benutzen, um zu planen, wo Bereitschaftsdienste höchstwahrscheinlich sind gebraucht zu werden, und Planevakuierungen zu helfen, wenn Notsituationen entstehen.