Was ist ein Wertpapiermarkt-Index?

Da auf lagerinvestoren Aktienindexe verwenden, um den Zustand der Börse zu schätzen, überwachen Investoren, die Bindungen halten, die Reports der Wertpapiermarktindizes, um Informationen über den Wertpapiermarkt zu erfassen. Ein Wertpapiermarktindex berichtet über eine Zahl, die er using die Preise eines bestimmten Satzes Bindungen berechnet. Indem sie die Bewegungen dieser Zahlen von Alltags aufspüren, können Investoren eine Idee der Bewegung des Marktes als Ganzes erhalten.

Ein Index ist eine Auflistung der Anlagegüter, die entsprechend irgendeinem Faktor belastet. Häufig belastet Anlagegüter entsprechend dem Anteil des Marktes, den sie darstellen. Die Indexberichtsagentur berechnet eine Zahl using die Preise jener Anlagegüter. Die Zahl ist an sich bedeutungslos, weil seine Größe von den Entscheidungen abhängt, die durch die Agentur getroffen, die Reports es über, wie man es berechnet. Investoren beachten Bewegungen im Index als Prozentsätze der Gesamtzahl.

Ein Wertpapiermarktindex zeichnet seine Daten ausschließlich von den Bindungen. Eine Bindung ist eine Schuldurkunde, während Aktien Billigkeitsinstrumente sind. Das Kaufen eines Vorrates gibt einem Investor teilweisen Besitz von company’s zukünftige Profite. Das Kaufen einer Bindung ausleiht der Firma den Kaufpreis der Bindung im Wesentlichen gegen zukünftige Zahlungen ge. Im zweitenswertpapiermarkt verkaufen Investoren jene Darlehen miteinander. Wie die meisten Darlehen haben Bindungen Fälligkeitstermine und zeitlich geplante Rückzahlungen.

Einige der Berichtswesen, die die zuverlässigen und weithin bekannten Aktienindexe auch haben, haben Wertpapiermarktindizes. Standard u. Poor’s Staatsangehörig-AMT-Freier Kommunaloblgations-Index berichtet durch das gleiche Wesen, das den auf lager market’s S&P 500 Index erzeugt. Dow Jones berichtet auch über einige Wertpapiermarktindizes.

Bondindizes können die verschiedenen Buchstaben haben, die auf den Bindungen basieren, die sie in der Indexauflistung umfassen. Einige konzentrieren auf Staatsanleihen, z.B. Kapital, die eine Bewegungsannäherung verwenden, um ihre Mappen zu errichten, können ihre Holdings gründen an anerkannten überall Indizes oder planen ihre Selbst. Wenn eine Kapital seinen eigenen Wertpapiermarktindex verursacht, entworfen sie häufig using erhöhte registrierende Techniken.

Andere Finanzierungsinstrumentarien können auf einem Wertpapiermarktindex basieren. Z.B. zeichnen dynamische Investmentfonde ihren Wert direkt von der Leistung des zugrunde liegenden Index. In den Verträgen wie Mieten, können Zahlungsströme an einem Index using eine eingebettete Ableitung gebunden werden. Ableitungen basieren normalerweise auf robusten Indizes, die als zuverlässige Anzeigen der Bondmarket’s Bewegung angenommen.