Was ist ein Zusageschreiben?

Zusageschreiben sind formale und rechtsverbindliche Dokumente, die von einer kreditgebenden Stelle zu einem Darlehensbewerber herausgegeben. Der Text der Verpflichtungskreditgebenden stelle enthält ein Angebot, um ein Darlehen auf den Bewerber auszudehnen. Innerhalb des Inhalts des Buchstaben, spezifiziert die genauen Bedingungen, die in die Kreditzusage mit.einbezogen.

Der Hauptzweck dem Zusageschreiben ist, den Geldnehmer zu informieren, dass das Darlehen genehmigt worden, solange bestimmte Bedingungen getroffen. Gewusst, da ein Angebot des Fortschritts in einigen Teilen der Welt, das Zusageschreiben auf eine Weise als Deckungszusage zum tatsächlichen Vertrag dient, der von der kreditgebenden Stelle und vom Geldnehmer unterzeichnet. Während das Format etwas unterscheiden kann, es vorziehen die meisten kreditgebenden Stellen en, das Zusageschreiben zusammen mit der formalen Vereinbarung einzuschließen.

Innerhalb des Textes des Zusageschreibens, einschließt die kreditgebende Stelle Besonderen le, die wichtig sind, damit der Bewerber nah studiert. Die Gesamtmenge des Darlehens ist, zusammen mit einer Aufschlüsselung des Zinssatzes enthalten, der angewandt ist. Häufig gemerkt die Zahl Ratenzahlungszahlungen, zusammen mit der Menge jeder Ratenzahlung. Das Zusageschreiben kann auf solchen Angelegenheiten wie alle mögliche Strafen auch berühren, die, wenn das Darlehen im Voraus ausgezahlt, oder Maßnahmen zutreffen, die die kreditgebende Stelle ergreifen kann, wenn das Darlehen in Rückstände aus irgendeinem Grund fällt.

Das Empfangen eines Zusageschreibens setzt den Bewerber nicht unter irgendeine Verpflichtung, das Darlehen durch diese bestimmte kreditgebende Stelle auszuüben. Im Falle dass der Bewerber einigen verschiedenen Kreditinstitutionen genähert, ist es möglich, dass er oder sie die Zusageschreiben empfangen können, die einige verschiedene Kreditzusagen reflektieren. Wenn dieses der Fall ist, kann der Bewerber die herausgebenanstalt einfach mitteilen, dass er oder sie beschlossen, das Anleihangebot einer anderen kreditgebenden Stelle anzunehmen. Im Allgemeinen sollte dieses mit einer formalen Antwort getan werden. Der Geldnehmer sollte das Zusageschreiben und jede beiliegende Schreibarbeit auch gleichzeitig zurückbringen.