Was ist ein Zweiwegpreis?

Zweiwegpreise sind Doppelpreispreisangabe, die einen Angebotspreis und ein Gebot umfassen. Diese Art des Anführungsstriches ist in den Devisenmärkten allgemein verwendet, in denen Investoren im Kaufen und im Verkauf der Währung engagieren. Bänke gebrauchen auch einen Zweiwegpreis, wenn sie den gegenwärtigen Wechselkurs berechnen, um elektronische Zahlungsverkehre zwischen verschiedene Länder zu leiten. Ein Zweiwegpreis auch eingesetzt häufig mit Anleihenotierungen außerdem em.

Wenn er zum Devisenhandel kommt, erlaubt ein Zweiwegpreis dem Investor, zu sehen, was er oder sie auf die Art einer Rückkehr empfangen, indem er einen bestimmten Satz Währungen kauft oder verkauft. Die Details der vorgeschlagenen Verhandlung abhängen vom spezifischen Händler, der die Verhandlung behandeln, und vom gegenwärtigen Wechselkurs, das zwischen den zwei Währungen existiert. Weil der Zweiwegpreis ein Angebot und ein Gebot umfaßt, ist es einfach für den Investor, festzustellen, wenn der vorgeschlagene Austausch vorteilhaft ist oder vermieden gegenwärtig.

Es ist wichtig, zu merken, dass die Angebot- und Angebotspreise mit jedem gegebenen Devisenkurs-Anführungsstrich sind normalerweise etwas unterschiedlich verbanden. Gekennzeichnet als eine Verbreitung, gekennzeichnet der Unterschied zwischen dem Angebot und das Gebot in einer Zweiwegpreisstrategie normalerweise in Zacken ausgedrückt. Ein Zacken ist einfach ein Bruch einer Währungsrechnungseinheit, wenn ein einzelner Zacken normalerweise verstanden, um 1/100 des gegenwärtigen Wertes der bestimmten Maßeinheit von Währung zu sein.

In den meisten Fällen belaufen die Verbreitung zwischen dem Angebot und die Gebote, die im Zweiwegpreis eingeschlossen, nicht auf sehr viel. Aber der Unterschied zwischen den zwei Preisbestandteilen kann gerade genug, es für einen Investor entweder zu zu verlieren oder zu gewinnen von der Verhandlung möglich zu machen sein.

Wenn man Ausdrücke für einen Zweiwegpreis veranschlägt, gibt es einige allgemein anerkannte Verfahren. Viele Währungen um die Welt veranschlagen gründeten auf der Zahl den Maßeinheiten, die erfordert, um einem amerikanischen Dollar zu entsprechen. Jedoch ist dieses nicht mit die meisten anderen Hauptbargeldumlauf zutreffend. Währungen wie der Euro, der irische Stocherkahn und das britische lbs veranschlagen häufig in, wievielen amerikanischen Dollar ausgedrückt angefordert, um einer Maßeinheit der fraglichen Währung zu entsprechen.