Was ist ein guter Zinssatz auf einer Kreditkarte?

It’s sehr schwierig, einen guten Zinssatz auf einer Kreditkarte zu definieren, weil es so viele Faktoren gibt, die den Wert jeder möglicher einer Karte feststellen können. In den Vereinigten Staaten existieren Zinssätze von ungefähr 6% APR bis fast 40% APR. Er konnte helfen, zu wissen, dass die meisten Kaufhauskarten etwas weniger als 20% APR haben. Andere Länder können des viel höheren Zinssatzes zahlen Mengen; Mexiko kann Raten von zwischen 30-50% besonders für Speicher herausgegebene Karten aufladen. €œgood† so definieren kann nach einer person’s Position in der Welt teils basieren.

In den US werden die niedrigste Rate, die nicht einleitende Angebote sitzen normalerweise an ungefähr 6% sind und diese häufig Leuten mit gesicherter Gutschrift angeboten. Dies heißt, dass Gutschrift normalerweise durch Billigkeit in den Häusern oder in den Geschäften unterstützt wird. Die Leute, die nach ungesicherter Gutschrift suchen, können in der Lage sein, Karten mit einer Rate von ungefähr 10% zu finden, obwohl diese abhängig von Änderung ist. die 10% Rate wird nicht erwartet, wenn people’s Gutschrift weniger als vollkommen ist. Sogar mit unvollständiger Gutschrift, können viele Leute Karten, die mit einer ungefähr 20% Rate ausleihen, und sie erhalten vermutlich das isn’t, das besonnen ist, eine Karte anzunehmen, die mehr als die auflädt.

Dieses doesn’t umfassen einleitende Zinssatzmengen, die bei 0% angeboten werden können, oder eine viel niedrigere örtlich festgelegte Rate, als durchschnittlich ist. 0% Zinssatz kann auf nur Balancenübertragungen oder neue Käufe zutreffen, und diese Angebote sind normalerweise zeitempfindlich. Leute gereizt durch Angebote ohne zu niedrigverzinsliche Notwendigkeit, den Zinssatz auszuwerten, sobald der einleitende Zeitraum vorbei ist.

Zinssätze alleindon’t stellen eine gute Kreditkarte fest. Manchmal erlaubt eine Kreditkarte mit einer höheren Rate Leuten, Lose Meilen des häufigen Fliegers anzusammeln oder gibt Bargeld zurück auf Käufen. It’s gelegentlich wert es zum Haben eine etwas höhere Rate, wenn es Nutzen gibt, der es entschädigen, obwohl dieses sorgfältig gewogen werden sollte.

Nicht alle mittleren Leute der niedrigverzinslichen Rate erhalten überlegene Karten. Verbraucher müssen auf versteckten Gebühren überprüfen, und es kann viele von ihnen geben. Solche Gebühren können Gebühren, wenn das Karte isn’t genug, verwendete Gebühren für Überbeanspruchung der Karte, zusätzliche Gebühren für den Rückzug des Bargeldes und übertriebene Mengen der späten Zahlung einschließen. Die Überschreitung der Kreditlinie kann Gebühren in hohen Gang auch treten.

Wenn Leute immer ihre Karten weg am Monatsende zahlen, einige Punkte im Zinssatz, vorausgesetzt es eine Gnadenfrist gibt, wirklich don’t Angelegenheit. Zinssatz wird beträchtlich wichtiger, wenn eine Person eine Balance auf einer Karte beibehält. Höhere Balancen übersetzen zu den grösseren Kosten, um Geld zu borgen. Die mit armer Gutschrift zahlen gewöhnlich höhere Rate und können mehr Mühe haben, sich auszuzahlen balanciert. Es kann möglich noch sein, wenn Gutschrift unvollständig ist, einen etwas niedrigeren Zinssatz, indem man online durch Gutschrift scannt, anbietet und zu erhalten, schaut.