Was ist ein jährlicher Prozentsatz-Ertrag?

Der jährliche Prozentsatzertrag (APY) ist der tatsächliche Prozentsatz, der Ihnen gezahlt, wenn Sie Geld in einer Investition während einer örtlich festgelegten Zeit halten. Dieses kann als der jährliche Zinssatz unterschiedlich sein, und ist wirklich höher, wenn das Interesse zusammengesetzt. Das Zusammensetzen bedeutet, dass Sie Interesse Ihrem Konto auf einem vierteljährlichen Tages- oder Monatskurs jährlich hinzufügen können.

Was, wenn das Zusammensetzen auftritt, ist, dass das Geld oder die Direktion, die Sie zuerst niederlegen, erwirbt Interesse geschieht, dann, das kombinierte, erwirbt Menge Interesse, und so weiter. Wenn Ihr Interesse täglich zusammengesetzt, reflektiert Ihr jährlicher Prozentsatzertrag nicht gerade den Tarifsatz, aber die Tatsache, dass, jedes Mal wenn Ihre Kontobalance durch das Zusammensetzen erhöht, Sie mehr Geld erwerben. Ende des Jahres wenn Sie oder addiertes Geld nicht zu einer Investition zurückgetreten, erhöht Ihr jährlicher Prozentsatzertrag hinter dem Tarifsatz.

Um dieses zu verstehen, hilft er an die alte Frage zu denken ob you’d wie 100.000 US-Dollars (USD) heute oder ein Penny, der in einem zinseneinbringenden Konto investiert das jeden Tag verdoppelt. Wenn der Standardzinssatz auf dem Penny 100% ist, ist dieses nicht das selbe wie der jährliche Prozentsatzertrag. An Tag zwei, haben Sie zwei Pennys, an Tag drei, vier Pennys. Plötzlich gesprungen der Prozentsatzertrag bis 300% an zwei Tagen. Durch Tagdreißig you’d über Million Dollar haben. So ist der jährliche Prozentsatzertrag viel höher als 100%. Ende des Jahr you’d mehr Geld, als haben Sie aufwenden können und der jährliche Prozentsatzertrag astronomisch sein.

Hat deshalb oder Unternehmen, die Sie mit ihnen Liste investieren wünschen der jährliche Prozentsatzertrag, sowie der effektive Jahreszins. Der Prozentsatzertrag erhöht mit der Zahl Zeiten, die Interesse Ihrem Konto hinzugefügt oder zusammengesetzt. Jedes Mal wenn Ihr Konto erhöht, die Zinshöhe erhalten Sie zahlende Zunahmen und hinzugefügt der Gesamtmenge gt. Sie möchten nach Investitionen suchen, die Zinseszins häufig, da das APY höher ist.

Leute verwechseln manchmal das APY mit dem effektiven Jahreszins (APR). Der Hauptunterschied ist, dass der APR normalerweise auf das Geld bezieht, das Ihnen ausgeliehen. Hier auch ist es klug, zu wissen, dass wie oft das Geld, das Sie verdanken, dem Interesse you’ve zusammengesetzt werden und hinzugefügt werden wird, das auf Ihrem Darlehen angesammelt. Abhängig von, wenn und wie oft das Geld Sie verdanken, zusammengesetzt mit Interesse gesetzt, konnten Sie eine viel höhere Prozentsatzrate auf Ihrem Darlehen als oben zahlen beenden, wenn Interesse nur jährlich zusammengesetzt. Den APR zu kennen ist wertvoll, wenn Sie Geld borgen möchten. Wenn Sie Geld borgen, nach den gegenüberliegenden Eigenschaften des effektiven Jahreszinses suchen. Darlehen, die die wenigen häufig zusammensetzen, und Investitionen finden, die häufig zusammensetzen, um Geld beziehungsweise zu sparen oder es zu bilden.