Was ist ein konkurrierendes Angebot?

Konkurrierende Angebote sind private Angebote, die zu einem Aussteller von einem Versicherer zur Verfügung gestellt. Die Bedingungen, die mit dem konkurrierenden Angebot verbunden sind, versiegelt und folglich bekannt nur durch den Versicherer und den Aussteller. Dieser Prozess der Unterbreitung eines Siegelangebots hilft, zu garantieren, dass die Angebote, die von den Versicherern empfangen, auf ihren eigenen Verdiensten beurteilt und nicht das Resultat der Vermittlungen zwischen dem Aussteller und den Versicherern sind.

Das konkurrierende Angebot ist normalerweise ein Prozess, der zu nur einer auserwählten Anzahl von Underwritingwesen geöffnet ist. Im Wesentlichen in Verbindung tritt ein Wesen, das ist, eine Art neue Aktien herauszugeben, mit Versicherern und einlädt sie dt, um Siegelangebote einzureichen. Häufig einschließt das Wesen eine umreiß für das Format ß, das angefordert, am Übernahmeversuch teilzunehmen. Dieses formale Ersuchen um Angebothilfen, die Struktur jeder eingereichten Uniform des konkurrierenden Angebots mit allen weiteren Siegelangeboten zu halten, die empfangen.

Sobald der Aussteller ein konkurrierendes Angebot empfängt, anfängt der Prozess der Auswertung t. Der Aussteller betrachtet den Preis, der vom Versicherer, sowie den Prozess angeboten, der verwendet, um die Aktien zu fördern und zu verarbeiten. Gewöhnlich betroffen der Aussteller über den Preis, aber die Arbeitsausdrücke können eine sehr große Rolle auch spielen, wenn sie einen Versicherer vorwählen. Im Drehbuch des besten Falles in der Lage ist der Aussteller, ein konkurrierendes Angebot zu kennzeichnen, das den niedrigsten Preis und das annehmbarste von Bedingungen von umfaßt.

Es gibt einige Wirtschaftseinheiten, die das konkurrierende Angebot regelmässig gebrauchen. Stadtbezirke sind eins der allgemeinsten Beispiele. Die Gelegenheit, auf den Kommunalobligationen zu bieten ist normalerweise ein geschlossener Prozess, mit nur einem auserwählten wenige Versicherer, die eingeladen teilzunehmen. Teilnahme ist häufig gegründete an letzte vorteilhafte Umgang mit dem Versicherer oder ein Renommee für hohe Ethik und Leistungsfähigkeit.

Zusammen mit Stadtbezirken bekannt Gebrauchsfirmen und Kooperativen und Transportgeschäfte wie Eisenbahnen, um regelmäßigen Gebrauch vom konkurrierenden Angebot zu bilden. Jedoch, gibt es auch Beispiele der Produktionsgesellschaften, der Telekommunikationsdienstanbieter und der Herstellungskorporationen, die auch das Format des konkurrierenden Angebots gebrauchen.