Was ist ein schlafendes Konto?

Schlafende Konten sind Bankkonten, die keine Kunde-erzeugte Tätigkeit während eines ausgedehnten Zeitabschnitts bekannt gegeben. In den meisten Fällen enthalten Konten dieser Art verhältnismäßig niedrige Balancen. Gerade über irgendeine Art zinseneinbringendes Konto werden könnte ein schlafendes Konto, aber die meisten Beispiele mit.einbeziehen Sparkonten spiele, die scheinen, von ihren Inhabern verlassen worden zu sein.

Es gibt einige Gründe, warum ein Konto schlafend werden kann. Inhaber manchmal bewegen und vergessen, die Konten abzuschließen. Im Laufe der Zeit vergessen sie über die Konten. In anderen Situationen kann der Inhaber des Kontos sterben und keine Informationen über das Bestehen der Sparungen oder des Scheckkontos lassen, um Vollstrecker oder Begünstigte der Notwendigkeit zu alarmieren, das Konto abzuschließen und die Kapital zu verteilen. Ein Elternteil kann öffnen Sparungen erklären ein Kind, das vergessen späteres ist, da das Kind älter wächst. Gerade über jeden Fall dieser Art des Bankkontos mit.einbezieht Situation dem Konto, das auf gewisse Weise übersehen oder vergessen.

In vielen Ländern gibt es Gesetze, die die Behandlung eines schlafenden Kontos regeln. Häufig bleiben die Kapital für den Inhaber oder den Begünstigten auf Anfrage und mit der Vorlage der Dokumente vorhanden, die die Identität der Person bestätigen, die den Antrag stellt. Es gibt etwas Bereiche der Welt, in der Regelungen Bänke Interesse, am schlafenden Konto unter bestimmten Umständen anzuwenden stoppen lassen, aber in den meisten Fällen fortfährt das Interesse en, in den Jahren anzufallen.

Die Bankengesetzgebungen in einigen Nationen, wie den Vereinigten Staaten, machen es möglich, damit ein schlafendes Konto zum Zustand umgeschalten werden kann. Bestimmte Bedingungen müssen, einschließlich Beweis zutreffen, dass die Bank angemessene Anstrengungen unternahm, den Kontoinhaber zu lokalisieren. Abhängig von den Umständen kann der Zustand die Kapital in jeder möglicher Weise verwenden, die unter den gegenwärtigen Escheatgesetzen erlaubt, oder Versuche von ihren Selbst bilden, den Kontoinhaber mit den Kapitaln zu wiedervereinigen, die im Konto enthalten.

Viele Zustände innerhalb der US laufen lassen, was als nicht beansprucht Eigentumabteilung bekannt. Diese Abteilung verbunden ist häufig entweder mit dem Zustandfiskus oder der Zustandeinkommensabteilung. Ein schlafendes Konto kann diese Abteilung vom Finanzinstitut berichtet werden, und die Kapital können zu seiner Sorgfalt nachgeschickt werden. Viele Zustände laufen lassen Datenbanken, die zur Öffentlichkeit zugänglich sind und lassen jedermann nach Beweis suchen, dem sie Kapital haben können, die z.Z. durch den Zustand gehalten. Indem sie folgten, setzten die Verfahren an der richtigen Stelle durch den Zustand, es ist möglich, um jene Kapital zu behaupten. Annehmend, dass den Anspruch als gültig durch den Zustand gilt, herausgegeben die Kapital zum Antragsteller eben, und das Eigentum gilt als behauptet.