Was ist ein strukturierter Investitions-Träger?

Ein strukturierter Investitionsträger ist eine spezifische Art Kapital, die vor kurzem eingesetzt worden ist, um zu erzeugen Profite in, was etwas Anruf “shadow banking.† in diesen Arten der Kapital, Manager kurzfristige Aktien an niedrigverzinslichem herausgeben, sie verleihen dann langfristige Aktien mit höheren Zinssätzen, um Geld vom geborgten Kapital zu verdienen.

Reports zeigen an, dass strukturierte Investitionsträger bereits 1988 durch Hauptbänke entwickelt wurden und durch verschiedene Finanzunternehmen bis 2008 benutzt. Industrieexperten haben aufgedeckt, dass strukturierte Investitionsträger nicht mehr Teil der allgemeinen Finanzgemeinschaft sind.

Die allgemeine Methode des Erhaltens des Kapitals für einen strukturierten Investitionsträger, nach Ansicht der Experten, war in den Verkaufs- Konten, die auf Handelsblatt basierten. Die Flüchtigkeit, die in diese borgende Methode mit einbezogen wurde, war eine Kritik des strukturierten Investitionsträgers. Die strukturierte Investitionsträger-Fonds-Geschäftsführung würde den LIBOR oder den London-Interbankbriefkurs verwenden, um Zinssätze einzustellen.

Eine andere Kritik des strukturierten Investitionsträgers ist, dass die Manager der Kapital nicht in der Lage waren, die betroffenen Risiken genau festzusetzen, weil sie didn’t genug die Solvenz der securitized Schulden beobachten. Die strukturierten Investitionsträger waren steuerpflichtig, und Industrieexperten zeigen auf Beispiele dieser Kapital, die falsch festgesetzt werden. Die ganze dieses führte zu die allgemeine Löschung dieser Arten der Finanzierungsinstrumentarien als die Marktflüchtigkeit von 2008 löschte die Haupt- und bedrohten Investoren.

Kritiker des strukturierten Investitionsträgers unterstreichen auch, dass es absolut notwendig ist, das zutreffende Verzugsrisiko zu betrachten, und, statistische Modelle nicht als alleinige Quelle der Risikobeurteilung zu benutzen. Finanzfachleute, die miteinbezogen werden, wenn man über die Risiken der strukturierten Investitionsträger spricht, zeigen auf spezifische Aspekte der ähnlichen Vorbereitungen durch traditionelle Bänke, in denen Ablagerungen (das geborgte Kapital) von der Bundesregierung versichert werden und wo die Bänke routinemäßig Geldnehmer gänzlich aussortieren. Im Allgemeinen haben die subprime Hypothekenkrise und andere neue Finanzereignisse, Hauptkreditgebende stellen eben skittish über Sein unvorsichtig im Lendinggeld gebildet. Securitized Schulden, die den Drittparteien überschritten erhielten, werden groß für etwas von der Nachlässigkeit getadelt, die strukturierte Investitionsträger und ähnliche Arten von Lending kennzeichnete.

Kurz gesagt war der strukturierte Investitionsträger eine Art Finanzanordnung mit einer ziemlich kurzen Lebensdauer. Finanzexperten können als Beispiel verwenden ihn von, wie Marktflüchtigkeit die Tätigkeiten der Finanzgemeinschaft als Ganzes beeinflussen kann. Sie kann auch verwendet werden, um Regierung, Verbraucher zu helfen, oder Investorfürsprechergruppen betrachten, wie man neue Märkte und Finanzpraxis reguliert.