Was ist ein wechselseitiger Austausch?

Wechselseitige Austäusche sind Gruppen oder Ansammlungen Versicherer, die Nutzen zu gegenseitig zur Verfügung stellen. Normalerweise strukturiert als gemeinnütziges Wesen, bekannt der wechselseitige Austausch manchmal als Zwischen-versicherung Austausch. Diese Anordnung macht es möglich, Abdeckung mit anderen Versorgern zu teilen und effektiv entschädigt jedes Wesen, das ein Teil des Austausches ist. Beim in gewissem Sinne arbeiten, die der einer Versicherungs auf Gegenseitigkeitfirma ähnlich ist, es einige Schlüsselunterschiede gibt.

Eine der unterscheidenen Eigenschaften eines wechselseitigen Austausches ist, dass das Wesen nicht enthalten. Dieses ist zu einer Versicherungs auf Gegenseitigkeitfirma unterschiedlich, die enthalten. Infolgedessen bleiben die individuellen Mitglieder des Austausches verantwortlich, eher als, die Solidarhaftung genießend, die Geschenk sein, wenn das Wesen enthalten. Gegenwärtige Gesetzgebung in den Jurisdiktionen, in denen die Kreation dieser Art der Versicherungslache im Allgemeinen Begrenzungen auf die Haftung jedes Mitgliedes oder Teilnehmers setzen, häufig zu no more als die Anlagegüter hielt durch das individuelle Mitglied.

Eine große Auswahl der Wesen kann Mitgliedern eines wechselseitigen Austausches stehen. Manchmal gekennzeichnet als Teilnehmer, kann das Mitglied eine Einzelperson, eine begrenzte Haftungkorporation, eine Kommanditgesellschaft oder eine allgemeine Korporation sein. Die Bedingungen für Mitgliedschaft schwanken von einem Austausch zum folgenden, obgleich alle mit lokalen Regelungen übereinstimmen müssen, um als juristische Person zu arbeiten.

Stadtbezirke können auch beschließen, einen wechselseitigen Austausch als zu bilden Mittel der Lieferung einer breiteren Strecke der Versicherungsleistungen zu denen, die am Wesen teilnehmen. Dieses macht es möglich, einige Kleinstadtregierungen, Grafschaften oder Gemeinden oder sogar kleine Städte Kreuz-zu entschädigen, ohne auf die Kosten zu nehmen, die geverursacht, wenn man vergleichbare Versicherungsdeckungpakete verursachte. Der Austausch finanziert durch die Ablagerungen, die durch jedes Mitgliedswesen gebildet und effektiv macht es möglich, damit alle Mitglieder Nutzen genießen, der schwierig, unter anderen Umständen zu sichern sein. Zuzeiten der ökonomischen Mühen geworden das Modell eines wechselseitigen Austausches zu den Gerichtsständen mit beschränkten Mitteln in zunehmendem Maße attraktiv.

Um den wechselseitigen Austausch zu handhaben, engagiert das Wesen die Services eines zugelassenen Fachmannes der als Rechtsanwalt tatsächlich arbeitet. Diese Einzelperson betraut normalerweise mit allen Anlagegütern des Wesens, und ist frei, sie in Übereinstimmung mit den Verordnungen zu handhaben, die die Organisation regeln. In den meisten Situationen behalten alle Teilnehmer an den Austausch Rechte zu den versprochenen Anlagegütern, eine Situation, die den Rechtsanwalt tatsächlich mehr von einem Verwalter bildet, und die Mitglieder oder die Teilnehmerbegünstigten der Einsetzungs als Treuhänderanordnung.