Was ist ein wirkungsvoller jährlicher Ertrag?

Interesse ist Zahlung für den Gebrauch des Geldes, wie, wenn jemand ein Darlehen herausnimmt, oder wenn eine Person eine Menge in ein zinseneinbringendes Konto legt. Der wirkungsvolle jährliche Ertrag ist der Zinssatz empfangen, wenn die Methode des Zusammensetzens des Interesses enthalten ist. Zinseszins berechnet auf Haupt- und angesammeltem Interesse.

Der erste Schritt, zum zu dem wirkungsvollen Jahreszinssatz zu kommen ist, den angegebenen Jahreszinssatz zu nehmen und ihn durch die Zahl des Zusammensetzens von Zeiträumen zu teilen. Ein addiert dann und das Resultat genommen zur Energie der Zahl des Zusammensetzens von Zeiträumen. Ein subtrahiert dann von diesem Resultat. Im Formelformat schauen dieses Gleiches: (1 + i/n)^n -1, wo „ich“ der angegebene Zinssatz und „das n“ bin, ist die Zahl des Zusammensetzens von Zeiträumen.

Angegebener Zinssatz ist der Zinssatz, der normalerweise angezeigt und nicht in Erwägung zieht, wieviele Male das Interesse zusammengesetzt. Wenn eine Person mit $100 US-Dollars (USD) anfängt und die angegebene Rate ist 5 Prozent, sein die Menge am Jahresende, ohne das Interesse zusammenzusetzen, $105 USD. Resultate sind größer, wenn Zinseszins verwendet. Z.B. ergeben $100 USD bei der 5-Prozent-Interesse zusammengesetzten Monatszeitschrift $105.12 USD und die wirkungsvolle Rate sein 5.11619 Prozent.

Das häufig Interesse zusammengesetzt, das größer das Resultat und sein der wirkungsvolle jährliche Ertrag das höher. Z.B. using die oben genannte Grundregel und das Interesse und die Zusammensetzentageszeitung anstelle von der Monatszeitschrift, sein das Resultat 5.126750 Prozent und die Dollarmenge erhöhen auf $105.13 USD. Wenn die Grundregel viel grösser ist, ist der Unterschied bezüglich des wirkungsvollen jährlichen Ertrags auch.

Jährliche wirkungsvolle Rate (AER) bezieht den Zinssatz auf einem Darlehen, das von der Menge erneut dargestellt worden, die ohne Hinweis auf Inflation verzeichnet oder das auf Zusammensetzen zu einem Zinssatz, der das Zusammensetzen umfaßt. Außerdem ist der wirkungsvolle jährliche Ertrag die Menge, die eine Person im Einkommen über eine Zeitdauer von einem Jahr empfängt. Der Grund die wirkungsvolle Rate ist grösser, als der angegebene oder Nominalsatz der mit jedem zusammensetzenden Zeitraum ist, den das Interesse der Grundregel hinzugefügt und Zukunftinteresse auf Grundregel und vorhergehendem Interesse ist.

Ob, ein Darlehen herausnehmend oder Geld investierend, es für eine Person wichtig sein kann, den wirkungsvollen jährlichen Ertrag oder die Rate zu vergleichen. Dieses liegt an der Tatsache, dass die Zinshöhe abhängig von unterschiedlich ist, ob das Interesse tägliches, wöchentliches, monatlich oder jährlich zusammengesetzt. Das häufig Interesse zusammengesetzt, ist der wirkungsvolle jährliche Ertrag das höher.