Was ist eine Abbuchungsermächtigung?

Eine Abbuchungsermächtigung ist die Befugnis, die einer Drittpartei durch einen Bankkontoinhaber geerteilt, um aufzuladen oder Schuldposten, sein Bankkonto auf einer periodischen Basis, zum der passenden Mengen zu zahlen. Sie unterscheidet von den meisten Verhandlungen weil die it’s, die nicht auf ein einzelnes Vorkommen begrenzt. Im Wesentlichen berechtigt ein Verbraucher eine Firma, die er beschäftigt, um sein Bankkonto zu debitieren, direkt ohne eine neue Zustimmung jedes Mal zu erreichen. In den Vereinigten Staaten umrissen die Richtlinien, die Abbuchungsermächtigungen regeln, in den automatisierten Verrechnungszentraleregelungen, die durch die automatisierte Verrechnungszentrale und (ACH) die Zentralbank aufrechterhalten.

Für beschäftigte Haushaltsvorstände deren Zeit immer an einer Prämie ist, kann eine Abbuchungsermächtigung eine große Bequemlichkeit sein. Die Aufgabe von hinsitzen eine Stunde lang oder so zu den Lohnlisten, sogar mit der Bequemlichkeit des on-line-Bankverkehrs, erhält häufig hinausgeschoben. Gelegentlich erhalten einige Rechnungen spät gezahlt, die die consumer’s Kreditwürdigkeit schädigen können. Haben der regelmäßigen Rechnungen, die automatisch zum one’s Bankkonto aufgeladen, verhindert späte Zahlung und die verbundenen späten Gebühren.

Skrupellose Kaufleute ausnutzen manchmal Abbuchungsermächtigungen te, um Verbraucher zu nutzen, zwar. Normalerweise anbieten“free Probeperiods† für verschiedene Dienstleistungen, they’ll erfordern Verbraucher, Kontoinformationen, mit der Versprechung zu versehen, dass, wenn der Service vor dem Ende des freien Probezeitraums annulliert, das Konto won’t aufgeladen. Welches they’re an zählen die Tatsache ist, dass die meisten Verbraucher vergessen zu annullieren, selbst wenn sie zu bedeuten. Sobald der freie Versuch beendet, archiviert der Kaufmann die Abbuchungsermächtigung mit der Bank und sammelt Zahlung.

Viele Amerikaner don’t wiederholen regelmäßig Gutschrift oder Bankkontoaussagen. Abbuchungen, besonders für kleine Mengen, können Monate oder Jahre vor dem beachteten und gefragten they’re an anstreben. Wenn sie schließlich verfangen und gestoppt, ablehnen jene skrupellosen Kaufleute normalerweise e, irgendwelche aber die neueste month’s Zahlung zurückzuerstatten. Eine andere Weise, die einige Kaufleute Abbuchungsermächtigungen nutzen, ist, dass sie der don’t Anschlag, der Zahlungen nach einer Schuld sammelt, zufrieden gestellt worden. Dieses geschieht normalerweise mit Konsumentenkreditvorbereitungen; wenn die passende Menge gezahlt worden und die Schuld zufrieden gestellt worden, fortfährt die kreditgebende Stelle, den Monatsschuldposten der Bank darzustellen.

It’s verhältnismäßig einfach, Betrug der Abbuchungsermächtigung zu verhindern, zwar. Die meisten Bänke in den US zur Verfügung stellen Kontaktinformationen auf Bank- und Kreditkarteaussagen, die es einfach für ihre Kunden einfach, die Firmen anzurufen bilden, die ihre Konten debitieren. Alle notwendigen that’s ist dann, damit Verbraucher ihre Kontoaussagen nach dem Empfang, jene Einzelteile zu fragen, die sie wiederholen, verstehen don’t, und anrufen die Firmen verantwortlich für jene Gebühren e. Verbraucher können Abbuchungsermächtigungen stoppen entweder, indem sie die debitierenfirma anweisen die, Schuldposten zu bilden zu stoppen oder indem sie die Bank anweisen sie, zu ehren zu stoppen.

Während Abbuchungsermächtigungen Kontoinhaber gemäßigtem Risiko von den on-line-Verbrechern aussetzen können, helfen sie sicher ihnen von den traditionelleren Dieben. Etwas von abgehender Post des Gewehrs dieser Verbrecher für Rechnungszahlungsumschläge, während andere durch den Abfall wurzeln, welche nach annullierten Überprüfungen sucht. Abbuchung vereitelt ihre Bemühungen und setzt consumers’ Bankverkehrsinformationen aus Reichweite heraus.