Was ist eine auf lageraufzeichnung?

Es kann wie ein Detail scheinen, aber eine auf lageraufzeichnung ist wirklich eine sehr kritische Information verwendet durch eine Broker-Firma. Die auf lageraufzeichnung ist die Informationen über, wem Sicherheiten besitzt und wo sie gehalten werden, sowie genau, welche Positionen gehalten werden. Sie ist komplettes auf einzelnen Investoren im Allgemeinen gerade Rekordhalten, die Klienten der Broker-Firmen sind.

Eine Broker-Firma ist eine Firma, die Investoren hilft, Aktien und andere Billigkeit zu kaufen und zu verkaufen. Die Maklertätigkeit hält Billigkeit für Investoren, und jede Maklertätigkeit muss genaue Aufzeichnungen halten. Die auf lageraufzeichnung ist die wesentliche Aufzeichnung, die hilft, alles gerade zu halten.

Neue on-line-Brokerkonten stellen für sogar noch mehr Arten der Dritthandlagerbildung zur Verfügung. Gute ausführliche on-line-auf lagerinformationen sind extrem wertvoll geworden, wie einzelne Investoren sehen können, was sie auf einen Blick halten. Ohne die guten auf lageraufzeichnungen viel, welche Investoren jetzt tun können, würde nicht geschehen.

Die US-Börsenaufsichtsbehörde oder die sek ist-- die Agentur, die die Praxis von Maklertätigkeiten regelt und alle andere, die Aktien und Sicherheiten relative to weitergeht. Die sek hat Richtlinien auf dem Rekordhalten für Vermittler geschaffen, das den durchschnittlichen Investor vor einigen Arten Verbindlichkeiten schützt. Die sek behandelt auch das Regulieren einige der Billigkeit und der Produkte, die auf Märkten angeboten werden, um einige der Effekte der periodischen Flüchtigkeit zu verhindern, in der die Preise von Billigkeit plötzlich ändern können.

Eine auf lageraufzeichnung für ein kompliziertes Brokerkonto kann Informationen über verschiedene Währungen und Auslandsmärkte umfassen. Die Austauschinvestierung der DEVISEN oder des Auslandsmarkts ist, wo Investoren ihr Geld in ausländische Währungen umwandeln, oder in den Auslandsbanken gehalten werden lassen konnten, als Teil einer langfristigen Anlagestrategie üblich geworden. Diese Art von auch investieren beruht schwer auf einer guten Aufzeichnung. Es gibt auch die komplizierten Konten, die “omnibus Konten, † genannt werden, wo der Vermittler im Auge behalten muss, der einzelne Klienteninvestoren Teile eines Gesamtbündels Billigkeit besitzen.

Die meisten Investoren wissen, dass das das Erhalten mit einbezogen in die Börse nicht ohne Risiko ist. Investoren sollten wissen die Richtlinien über, was ihre Broker-Firma anbietet und wie die Vorrataufzeichnung sie fördert. Das Lernen mehr über Investitionswahlen kann denen mit investiertem Kapital helfen, um zu treffen gute Entscheidungen über, denen ihr Geld geht und wem sie vertrauen, um die Details von allen ihre von und von Gesamtstrategien zu behandeln.