Was ist eine auf lagerspalte?

Eine auf lagerspalte ist eine Tätigkeit durch eine öffentlich gehandelte Firma, die den Effekt der Erhöhung der Zahl den ausgegebenen Aktien auf dem Markt hat. Z.B. in a zwei-für-ein auf lagerspalte, spaltet eine Firma mit 10 Million ausgegebenen Aktien jeden Anteil zur Hälfte auf, damit es 20 Million Anteile gibt. Wenn eine auf lagerspalte auftritt, wird der Preis eines Vorrates proportional geschnitten. Wieder using zwei-für-ein Beispiel, ein Vorrat, der $50 US-Dollar (USD) ist bevor die Spalte $25 USD pro Anteil nachher ist--.

Wenn eine Firma eine auf lagerspalte plant, muss die Tätigkeit vom Verwaltungsrat der Firma, sowie seine Hauptaktionäre genehmigt werden, wenn sie aufzutreten ist. Obgleich eine Firma beschließen kann, seinen Vorrat aufzuspalten, wenn sein Preis steigt, die tatsächliche Spalte, da so nicht die Marktkapitalisierung oder den Wert der Firma beeinflußt. Marktkapitalisierung einer Firma ist der Zahl vorhandenen Anteilen gleich, multipliziert mit dem Aktienkurs. Wenn die Zahl Anteilen sich verdoppelt, wird der Preis von einem Anteil auch beinahe, so dort ist ein Effekt des Netzes null auf Gesamtwert eingeschnitten.

Ein allgemeiner Grund, eine auf lagerspalte einzuleiten ist, den Vorrat eines Unternehmens zugänglicher zu bilden zu den kleineren Investoren, dadurch vielleicht erverursacht erverursacht grössere Nachfrage nach dem Vorrat, und erhöht seinen Preis. Wenn ein Anteil XYZ Vorrat bei $500 USD bewertet wird, würde ein einzelner Investor $5.000 USD für 100 Anteile zahlen müssen. Dieses ist wahrscheinlich ein bedeutender Anteil von einer Mappe des Investors und kann ihn vom Kauf des Vorrates halten, selbst wenn er glaubt, dass die Firma eine grundlegend gute Investition ist. Einerseits wenn für einen Anteil Preis XYZ bei $25 USD festgesetzt wird, und die Grundlagen der Firma sind die selben, die Investition schauen viel attraktiver zu den Einzelpersonen, deren Kapital begrenzt sind.

Eine auf lagerspalte kann signalisieren in einigen Fällen dass eine Firma implizit in seiner ökonomischen Zukunft überzeugt ist. Wenn dieser im Allgemeinen empfunden wird, um der Fall zu sein, erhöht diese Tatsache alleine den Marktwert des Vorrates. Einige Firmen vermeiden auf lagerspalten als Regel und haben nie ein gehabt. Berkshire Hathaway z.B. ist eine öffentlich gehandelte Firma, deren Kategorie a-Anteile manchmal für gut über $100.000 USD verkauft haben. Dieser hohe Aktienkurs hat die Liquidität des Vorrates verringert, sowie, seinen beabsichtigten Effekt, nämlich den der Anziehung der langfristigen Investoren eher als kurzfristige Spekulantn erzielend.