Was ist eine aufgeprallte Überprüfung?

Eine aufgeprallte Überprüfung ist eine Überprüfung, die durch eine Bank zurückgebracht, weil der Autor der Überprüfung nicht genügende Kapital auf Ablagerung hat. Dieser Colloquialism bezieht die auf Tatsache, dass die Überprüfung “bounced† Rückseite von der Bank ist; solche Überprüfungen genannt auch “rubber checks.† in den Vereinigten Staaten, Änderungen auf die Art, in der Überprüfungen erhöht die Möglichkeit der aufprallenden Überprüfungen verarbeitet, wie Maschinen zum Ausfüllen von Schecks auf so genanntes “float.† nicht mehr bauen können

Wenn jemand einer Firma jemand anderes eine Überprüfung oder schreibt, niederlegt dieses Wesen der Reihe nach die Überprüfung in die Bank egt. Wenn eine Bank niedergelegte Überprüfungen verarbeitet, konsultiert sie die Ausgabenbank, um zu garantieren, dass der Autor der Überprüfung genügend Geld hat, zum für es zu zahlen. Wenn Finanzierung für die Überprüfung genügend ist, durchmacht die Ablagerung acht, und die Kapital überwiesen vom Konto des Autors auf das Konto der Empfängers. Wenn die Kapital nicht genügend sind, aufprallt die verarbeitenbank die Überprüfung zurück zu der Person ng, die versuchte, sie niederzulegen, damit er oder sie beachten, dass die Ablagerung nicht durchgemacht.

Weil viel Schreibarbeit aufgeprallte Überprüfungen begleitet, erheben Bänke gewöhnlich eine Gebühr für die Verarbeitung sie. Diese Gebühr kann an der Person, die, versucht die Überprüfung niederzulegen, oder an der Person angewendet werden, die die Überprüfung schrieb. In einigen Fällen umfaßt eine Bank eine aufgeprallte Überprüfung und auflädt dann den Autor für das Bilden des Unterschiedes bezüglich der Kapital. Im Allgemeinen wenn eine Überprüfung zurück zu einer Einzelperson oder einer Firma aufprallt, ergriffen Maßnahmen gegen den Autor, um die Kapital zurückzugewinnen, da vermutlich der Autor bereits den Service genossen, den die aufgeprallte Überprüfung zahlen sollte für.

In einigen Regionen schreiben beruhen Leute absichtlich die Überprüfungen, die aufprallen konnten und auf einem Konzept, das als “float.† Hin- und Herbewegung bekannt ist, annehmen, dass es einige Tage dauert, damit eine Überprüfung verarbeitet werden kann, und während dieses Zeitraum der Autor der Überprüfung die Kapital aufbringen und niederlegen könnte, die notwendig sind, die aufgeprallte Überprüfung zu umfassen. Diese Praxis ist nicht, seit vielen Bänken verwendet jetzt die blitzschnelle Verarbeitung ratsam, in diesem Fall das temporäre Defizit in den Kapitaln ein ernstes Problem sein könnte.

Die meisten Leute versuchen eine, aufgeprallte Überprüfung zu erzeugen zu vermeiden, weil sie über eine Gutschriftaufzeichnung schlecht nachdenken kann und wiederholte aufgeprallte Überprüfungen zu von einer bestimmten Firma auf die schwarze Liste gesetzt werden führen können. Hauswirte z.B. können Zahlung der Miete in Form von Bargeld oder Zahlungsanweisungen zukünftig fordern, wenn ein Pächter einen ungültigen Scheck schreibt. Die Gebühren für aufgeprallte Überprüfungen können auch oben überraschend schnell stark beanspruchen, und der Autor kann für das Strafprozesse verantwortlich sein, das im Namen des designee der Überprüfung genommen.