Was ist eine Auto-Versicherungsprämie?

Eine AutoVersicherungsprämie, auch manchmal gekennzeichnet als die Autoversicherungsrate, ist die Menge der Zahlung, die für Auto-Versicherungspolice einer Einzelperson angefordert. AutoVersicherungspolicen aufgegliedert häufig in Sechsmonatsausdrücke s-, also ist die AutoVersicherungsprämie die Zahlung, die alle sechs Monate zwecks Abdeckung fortsetzen soll. Einige AutoVersicherungsgesellschaften erlauben Teilnehmern, häufigere Zahlungen pro Jahr, wie vierteljährliches oder Monats zu leisten, um eine, sehr große Rechnung in der Post alle sechs Monate zu erhalten zu vermeiden. Wenn eine Einzelperson seine oder Versicherungszahlungen nicht rechtzeitig leistet, gekennzeichnet jede mögliche zurückgefallene Prämie, die anfällt, als die „erworbene Prämie,“ und angefordert d gezahlt zu werden, selbst wenn Abdeckung fallen gelassen.

Eine AutoVersicherungsprämie kann abhängig von einigen Faktoren, nicht, die weit schwanken in der Steuerung des Fahrers sind. Jeder Fahrer in den Vereinigten Staaten angefordert, Autoversicherung für seinen oder Träger zu kaufen; zu fahren ist ungültig, ohne Autoversicherung. Leider kann es ziemlich kostspielig erhalten, besonders wenn man eine arme treibende Geschichte hat. Unfälle, Schnellfahrenkarten, Alter des Fahrers und sogar eine arme Gutschriftgeschichte sind alle Faktoren, die irgendjemandes AutoVersicherungsprämie erhöhen können, sowie bilden und Modell des Trägers. Zusätzlich sind AutoVersicherungsgesellschaften frei, die Prämie an irgendeinem Punkt zu justieren; obwohl er in regelmäßigen Abständen fallen kann, wenn man eine sichere treibende Geschichte hat, kann es mit sogar einer einzelnen Verletzung drastisch erhöhen, und einige Firmen fallenlassen Abdeckung zusammen ammen.

Es gibt Weisen, eine AutoVersicherungsprämie außerdem zu verringern. Diese mit.einschließen zunehmendeductibles und die Verringerung von Abdeckungbegrenzungen en. Dieses kann gefährlich sein, weil es im Wesentlichen die Menge erhöht, die eine Einzelperson zahlen muss, wenn er oder sie in einen Unfall mit.einbezogen, aber es kann eine Weise sein, Geld zu sparen. Leute, die beschließen, Abdeckung und Zunahme Deductibles zu verringern, sollten sicher sein, dass sie genügende Kapital in einem Sparkonto, zum des Deductible mindestens zu umfassen haben, wenn etwas geschieht. Dieses gekennzeichnet häufig als „minimale Abdeckung.“

Solange irgendjemandes treibende Geschichte verhältnismäßig unveränderlich bleibt, sollten AutoVersicherungsprämien viel während der Jahre nicht ändern, obwohl es nützlich sein kann, herum zu kaufen und unterschiedliche Politik zu betrachten, um weniger teure Wahlen zu finden. Die AutoVersicherungsgesellschaft angefordert dann n, für Ausgaben zu zahlen, die auftreten, während Abdeckung in Kraft und vollbezahlt für war, aber sie angefordert nicht t, um eine Politik jedes Jahr zu erneuern. Eine AutoVersicherungsprämie ist eine der wichtigsten regelmäßigen Rechnungen, die zahlend immer sein sollten.