Was ist eine Bank-Autogiro-Gutschrift?

Eine Bankautogirogutschrift ist eine Art Dokument benutzt im Vereinigten Königreich. Sie verwendet als Teil eines Banküberweisungsprozesses, neben einem Engel oder einer Barzahlung. Der Ausdruck ist mit einer überholten Form des Now der Sozialversicherungwohlfahrtszahlung am allgemeinsten verbunden.

Die Bankautogirogutschrift verwendet im Papieräquivalent einer elektronischen Geldüberweisung. Es ist eine nicht Zahlungsanweisung, aber eher ein Blatt Papier die Informationen enthalten, die benötigt, um Geld von einem Konto auf andere zu bringen. Dieses Papier erlaubt entweder den Zahler oder Zahlungsempfänger, mehr Informationen, als zur Verfügung zu stellen auf einer Papierüberprüfung selbst mitgeteilt sein.

Die allgemeinste Form des gebräuchlichen heutigen Tages der Bankautogiro-Gutschrift ist auf Papierrechnungen von den Gebrauchsfirmen. Dieses erscheint wie ein abreißenbeleg an der Unterseite der Rechnung. Der Kunde dann entweder zurückbringt diesen Beleg in der Post zusammen mit einer Überprüfung en oder nimmt sie einer Bank oder Post, um eine Zahlung durch Überprüfung oder Bargeld zu leisten.

Diese Art der Bankautogirogutschrift enthält Details nicht nur der Menge der fälligen Zahlung und des Namens der Gebrauchsfirma, wie auf einer Überprüfung erscheinen, aber weitere Information wie die KundenTkz für die Firma und, am wichtigsten, den Bankartcode und Kontonummer für das Konto, welches die Firma pflegt, um Zahlungen zu empfangen. Dieses dient zwei Zwecke. Erstens sicherstellt es ns, dass die Zahlung zum korrekten Konto geht. Zweitens hilft es, den Kunden zu kennzeichnen, der die Zahlung im Falle des Durcheinanders leistet.

Der andere Hauptgebrauch von der Bankautogirogutschrift ist - bekannt als Einzahlungsbeleg besser. Dieses enthalten entweder an der Rückseite eines Scheckhefts, oder in einem unterschiedlichen Buch von Belege zerreißen-heraus. Diese Belege vorgedruckt mit den Details des Kundenkontos. Der Kunde dann jede Hände dieses zur Sekretärin, wenn er Bargeld oder Überprüfungen in sie Konto zahlt, oder einschließt es mit dem Bargeld s und überprüft innen einen Umschlag, der in eine spezielle Trommel in der Bank gesetzt.

Historisch verwendet die Bankautogirogutschrift für Sozialversicherungsbeiträge. Eher als die Regierung, die Bargeld zu den Empfängern überreicht, verschicken sie „Autogiro-überprüft“ zur Person, welche die Wohlfahrtszahlung empfängt. Die Person nehmen dann Autogiro-überprüfen und Beweis der Identität zu einer Post, in der sie gegen Bargeld ausgetauscht. Das Dokument und die Wohlfahrtszahlung selbst, bekannt mündlich als „das Autogiro.“