Was ist eine Bank-Zahlungsanweisung?

Eine BankZahlungsanweisung ist einfach eine Zahlungsanweisung, die von einer Bank gekauft, eher als Gemischtwarenladen oder eine Post, die andere Positionen sind, in denen Zahlungsanweisungen erreicht werden können. Eine BankZahlungsanweisung ist nicht die gleiche Sache wie eine Überprüfung des Kassierers, die prüfen ist, das auf eigene Kapital der Bank gezeichnet. Eine Zahlungsanweisung gekauft und vorausbezahlt vom Kunden ahlt; die Kapital sind dann auf der Zahlungsanweisung vorhanden, die anstatt einer persönlichen Überprüfung häufig benutzt ist.

Normalerweise hat eine Einzelperson, die eine BankZahlungsanweisung kauft, die Kapital automatisch zurückgenommen von seiner oder Prüfung oder von Sparkonto, dann zu eine Zahlungsanweisung gemacht. Selbstverständlich ist es auch möglich, in die Bank mit Bargeld einfach zu gehen und eine Zahlungsanweisung zu kaufen, die Weise. Er oder sie kann die Zahlungsanweisung, whomever er wünscht, indem er sie dann ausmachen ergänzt und sie unterzeichnend, eine Überprüfung mögen. Eine Zahlungsanweisung enthält keine kennzeichneninformationen, wie eine Prüfung- oder Sparkontozahl, und des der Name oder die Adresse Käufers gedruckt nicht auf ihr. Es gibt gewöhnlich eine kleine Gebühr, die mit dem Kauf einer BankZahlungsanweisung verbunden ist.

Eine BankZahlungsanweisung oder irgendeine Art Zahlungsanweisung, gilt als eine sehr sichere Form der Zahlung, weil sie vorausbezahlt. Die Ausgabenbank druckt oder stempelt die Menge der Kapital, die in der Zahlungsanweisung eingeschlossen. Selbstverständlich wenn ein überhaupt eine Zahlungsanweisung empfängt, ist es wichtig, zu überprüfen, dass sie gesetzmäßig ist und nicht geändert worden. Wenn die Zahlungsanweisung kassiert und sie nicht „frei tut,“ ist die Person, die sie kassierte, verantwortlich. Es gibt gewöhnlich Begrenzungen hinsichtlich der maximalen Menge, die auf einer Zahlungsanweisung gekauft werden kann, während eine Überprüfung des Kassierers gewöhnlich nicht diese Begrenzungen hat.

Eine BankZahlungsanweisung ist eine gute Weise, jemand zu zahlen, nach etwas online kaufen, z.B. Einige Leute verwenden auch Zahlungsanweisungen, wenn sie in der Lage sind, eine Prüfung zu erhalten erklären keinen Grund, wie eine Geschichte von zu viele aufgeprallte Überprüfungen. Zahlungsanweisungen können an Lohnlisten gewöhnt sein, oder sogar Kreditkartezahlungen leisten. Es ist sehr wichtig, den Empfang sowie die doppelte Kopie von der abgeschlossenen Zahlungsanweisung immer zu halten, weil es die einzige Form des Beweises ist, die die Zahlungsanweisung gesendet.