Was ist eine Billigkeit verbundene Anmerkung?

Billigkeit verbundene Anmerkungen sind Schuldurkunden, in denen die Rückkehr auf dem Instrument basiert auf, wie gut die Dividendenpapiere, welche die Anmerkungen unterstützen, durchführen. Eine Billigkeit verbundene Anmerkung kann durch ein Dividendenpapier, einige Dividendenpapiere, die als Teil einer Gruppe oder des Korbes gelten, oder sogar eine Art Billigkeitsindex unterstützt werden. Bindungen angeboten häufig mit dieser Art der Anordnung, using einen spezifischen Vorrat oder Aktien als zugrunde liegende Sicherheit e. Abhängig von der Leistung jener zugrunde liegenden Aktien, kann eine Billigkeit verbundene Anmerkung eine bedeutende Rückkehr über der Anfangs-Investition zur Verfügung stellen.

Zu der Zeit als die Billigkeit verbundene Anmerkung reift, empfängt ein Investor die Anfangs-Investition und ein Prozentsatz von irgendwelchen erhöht gebildet im Wert der Aktien, die mit der Investition verbunden sind. Diese Rückkehr verbunden auch zum Prozentsatz oder zur Rate der Teilnahme, die der Investor hält. Z.B. wenn die zugrunde liegende Sicherheit einen Gewinn von fünfzig Prozent erfährt und der Investor eine Rate der Teilnahme hat, die auf fünfzig Prozent beläuft, empfangen er oder sie beide die Menge der Anfangs-Investition, plus ein zusätzliches fünfundzwanzig Prozent dieser Abbildung als der Profit oder die Rückkehr, die durch Anmerkung erzeugt.

In vielen Fällen strukturiert eine Billigkeit verbundene Anmerkung, damit Investoren garantiert, um eine Rückkehr zu empfangen, die mindestens dieser Anfangs-Investition gleich ist. Dieses ist zutreffend, selbst wenn die zugrunde liegende Sicherheit durchführen nicht kann, wie vorweggenommen, und Wertminderung eher als erhöhend. Für den Investor bedeutet dieses, dass der Grad an Risiko angenommen, indem man in der Anmerkung investiert, herabgesetzt, obgleich nicht vollständig beseitigt, da es noch die Wahrscheinlichkeit gibt, die der Aussteller auf der Anmerkung zurückfallen könnte.

Während eine Billigkeit verbundene Anmerkung gewöhnlich als eine Investition gilt, die bis Reife gehalten, gibt es Situationen, in denen der Aussteller eine Option ausüben kann, um die Anmerkung an den spezifischen Zeitpunkten vor dieser Reife zurück zu kaufen. In den Situationen, in denen die Bestimmungen, die mit der Investition verbunden sind, diese Beschäftigungsart erlauben, tun Investoren gut, um die Möglichkeit eines frühen Rückkaufs zu betrachten. Dieses ist, weil im Gegensatz zu der Garantie einer minimalen Rückkehr im Augenblick der Reife, der frühe Rückkauf wahrscheinlich ist, keine Garantie zu tragen, dass der Investor mindestens die ursprüngliche Investition wieder.einbringt.

Das Festsetzen des Potenzials einer Billigkeit verband die Anmerkungsmittel, welche die Art der zugrunde liegenden Sicherheit auswerten, oder Sicherheiten mit.einbezogen ezogen. Wenn der Investor dort ist eine angemessene Wahrscheinlichkeit fühlt, die jene Aktien Zunahme des Wertes bis zu dem note’s Fälligkeitstermin werden und die das Leistungsgrad gerecht ist, investierend in der Billigkeit verbundenen Anmerkung eine gute Idee wahrscheinlich ist. Wenn es irgendeine Frage über das Potenzial gibt, damit jene Aktien alle mögliche Gewinne zwischen dem Datum des Kaufs und dem Fälligkeitstag bekannt geben, kann der Investor finden, dass das, eine andere Investitionswahl auszuüben eine klügere Vorgehensweise sein.