Was ist eine Cashless Übung?

Cashless Übungen sind eine Anlagestrategie, die die Umwandlung der verschiedenen Arten von Wahlen in Vorrat mit.einbezieht. Die Schönheit einer cashless Übung ist, dass die Methode nicht die Investition einer Anfangsbarauslage erfordert, den Abschlusskurs zu umfassen. Zu einem Grad ist der Gebrauch von einer cashless Übung ein wenig wie der des kreditfinanzierten Effektenkaufes, obgleich die Rückzahlung zum Vermittler viel schnell auftritt.

Eine Bargeldübung zu gebrauchen ist nicht ein schwieriger Prozess, besonders für Investoren, die einen festen Bericht mit einem Vermittler haben. Nach der Bestimmung eines Vorrates, den der Investor kaufen möchte, ausleiht der Vermittler dem Investor genügende Kapital kurz or, um die Anfangsbarzahlung zu umfassen, die erfordert, um den Vorrat zu sichern. Nachdem der Vorrat gesichert, verkauft ein kleiner Teil schnell und die Erträge verwendet, um den Vermittler zurückzuerstatten. Der Investor behält Steuerung des restlichen Vorrates, der vom Kauf gewonnen.

Eine cashless Übung ist häufig ein schnelles und eine leichte Art, wünschenswerte Aktien zu sichern. Da der Prozess nicht eine Notwendigkeit entweder am Investor oder am Vermittler mit.einbezieht, mit einer Drittpartei für Finanzierung in Verbindung zu treten, kann die tatsächliche Durchführung der Übung an einem beschleunigten Schritt entlang bewegen. Abhängig von der Stärke des Verhältnisses, das zwischen dem Investor und dem Vermittler existiert, kann dem Investor erlaubt werden, alle erworbenen Anteile während eines kurzen Zeitraums zu halten, um die Menge von Rückkehr von der Investition zu maximieren. Dieses kann die Notwendigkeit ergeben, wenige Anteile auszuverkaufen, wenn der Vorrat einen spezifischen Aufstieg im Wert über einem kurzfristigen durchmacht.

Glücklicherweise Wahlen in Vorrat ist umzuwandeln ein Prozess, der gut von den meisten Vermittlern verstanden. Wenn der Prozess einer cashless Übung mit einem gut eingerichteten und ethischen Klienten verwendet, kann der Vermittler sie fördern zwei Möglichkeiten. Zuerst betrachtet das Darlehen, sehr sicher zu sein, da der Investor sicher ist, das Balancenpassende zurückzuerstatten. Zweitens hilft die cashless Übung dem Vermittler, den Bericht mit dem Klienten zu verstärken. Dieses bedeutet die Fortsetzung der Kommissionen, die vom Investor erzeugt, der in anhaltendes Einkommen für den Vermittler übersetzt.