Was ist eine Draht-Übertragung?

Eine Drahtübertragung ist eine elektronische Übertragung des Geldes. Im Falle einer Bank-zubank Übertragung ausgetauscht kein tatsächliches Bargeld ht, aber elektronische Balancen in den jeweiligen Konten justiert dementsprechend. Dieses ist eine sehr sichere Weise, Kapital zu bringen, da positive Kennzeichnung beider Kontoinhaber angefordert, und es gibt keine Wahrscheinlichkeit einer Gebühr zurück, anders als mit einer persönlichen Überprüfung.

Drahtübertragung geworden eine sehr populäre Methode der Zahlung für Bankgeschäfte wie Kreditkartebalancenübertragungen, persönliche Kundenbetreuung - z.B. bringenkapital von einem Sparkonto in ein Scheckkonto - und ATM-Karte Käufe an der Verkaufsstelle. Jedes Mal wenn Sie Ihre ATM-Karte an einem Einzelhändler swipe, autorisieren Sie eine Drahtübertragung vom Bankkonto, das mit dieser Karte auf das retailer’s Bankkonto verbunden ist. Eine point of sale Drahtübertragung ist im Allgemeinen für den Kunden gratis, aber eine Gebühr begleitet häufig andere Drahtübertragungen. Manchmal ist dieses eine flache Gebühr, und in anderen Fällen basiert es auf einem Prozentsatz der Gesamtkapital, die gebracht. Dieses ist häufig zutreffend, wenn Kreditkartebalancen gebracht.

Firmen wie Western Union anbieten eine Alternative, anonyme Methode der Drahtübertragung e. Western Union beibehält Anschlüsse weltweit lt, damit Drahtübertragungen zwischen diese Anschlüsse elektrisch gesendet werden können. Folglich können Sie in Western Union in Arizona gehen, z.B., und schicken Western Union in den Bahamas 100 US-Dollars (USD) einfach, indem Sie dem Arizona-Büro plus alle mögliche Gebühren bar zahlen. Ihr Freund in den Bahamas kann zu Western Union gehen, die 100 USD im Bargeld innerhalb der Minuten zu empfangen. Das Geld gebracht elektronisch.

Eine Bargelddrahtübertragung ist handlich, wenn jemand nicht Zugang zu einem Bankkonto hat, aber es hat auch Beeinträchtigungen. Wenn eine Bargelddrahtübertragung verwendet, um etwas von einer privaten Partei zu kaufen, kann der Verkäufer falsche Informationen zum Absender der Drahtübertragung zur Verfügung stellen. Bargeld kann an der Empfängerseite unter der falschen Identifikation gesammelt werden, und die Partei kann verschwinden, ohne die viel versprechenden Waren überhaupt zur Verfügung zu stellen. Gesetzdurchführung betroffen auch über subversivee Organisationen using die anonyme Methode der Drahtübertragung auf Kapitals-illegale Tätigkeiten.

Eine Bank-zubank Drahtübertragung hat den Vorteil des Seins viel sicherer und wünschenswert als andere Formen der Zahlung. Drahtübertragungen sogar außer Papier durch die Verringerung der Notwendigkeit an den Überprüfungen und an den Zurückstellungen für Abschreibungen, sie umweltfreundlicher bildend als Standardschreiben des Bankverkehrs. Um herauszufinden wie Sie von Drahtübertragungen für automatische Rechnungszahlung und andere Dienstleistungen profitieren können die Streit und Papier verringern, mit Ihrer Einrichtung des Bankgewerbes in Verbindung treten.