Was ist eine Form W-9?

Eine Form W-9 (als Form W9 manchmal miswritten), ist ein Dokument, das durch den Staat-Staatseinkünfte-Service zu (IRS) bestimmten Besteuerungzwecken herausgegeben wird. Während W-9 nicht mit dem IRS archiviert werden, sollten sie von den Klienten oder Firmen, die unabhängige Fremdfirmen anstellen, oder Freiberufler gesammelt werden. W-9 werden auch für das Einkommen verwendet, das von den Finanzinstituten empfangen wird. Angestellte werden nicht angefordert, ein W-9 zu ergänzen.

Ein W-9 wird verwendet, um Informationen über die unabhängige Fremdfirma zu erfassen. Die Form erfordert Informationen hinsichtlich des des Namens Freiberuflers, der Adresse und der Sozialversicherung- oder SteuerzahlerKenn-Nummer. Ein Ersatzwird form w 9. Mai entwickelt, wenn sie der tatsächlichen Form W-9 im Wesentlichen ähnlich ist. Die Anweisungen des IRS auf der Form W-9 für weitere Einzelheiten über dieses überprüfen.

Der Klient oder die Firma verwenden die Informationen, die auf dem W-9 gesammelt werden, oder W-9 ersetzen, um eine Form 1099 zu produzieren, die das Einkommen einzeln aufführt, das die unabhängige Fremdfirma von diesem Klienten dieses Steuerjahr empfing. Die Form 1099 wird zur unabhängigen Fremdfirma und zum IRS geschickt; einige Zustände können eine unterschiedliche Postsendung 1099 auch außerdem erfordern.

Anders als die Form W-4, der Angestellte pflegen, um ein automatisches Steuerzurückhalten von ihren Gehaltsscheck zu autorisieren, hält das W-9 nicht Steuern oder Sozialversicherungsbeiträge zurück. Unabhängige Fremdfirmen sind für die volle Menge der Steuern nur verantwortlich, die zu erworbenem Einkommen festgesetzt werden. Folglich werden unabhängige Fremdfirmen gewöhnlich angefordert, vierteljährliche Zahlungen der geschätzten Steuer an das IRS und vielleicht ihr Zustandsteuerbrett einzureichen außerdem. Die Form 1040-ES wird benutzt, um solche vierteljährlichen Steuerzahlungen an die Bundesregierung einzureichen.

Das W-9 wird nur von den unabhängigen Fremdfirmen angefordert, die US-Bürger, US-im Gastland lebende Ausländer und einige andere weniger allgemeine Kategorien sind (z.B., ein inländischer Zustand). Können unabhängige Fremdfirmen Nicht-US erfordert werden, eine Form W-8 (wie die Form W-8BEN) anstelle von einem W-9 zu ergänzen. Dieses ist nicht immer der Fall. Investoren oder die Freiberufler, lebend in anderen Ländern können das W-9 einfach archivieren, das die Arbeitgeber oder das Finanzinstitut mit einer Weise, Aufzeichnung ihrer Informationen zu halten versieht.

Das W-9 erfordert auch eine Unterzeichnung, zwar anders als das W-4, die Unterzeichnung muss nicht von einem Arbeitgeber oder von einem Klienten gezeugt werden. In den meisten Fällen senden Freiberufler bloß in ein W-9, das eine Kopie der Vorlage sein kann.

Die meisten Arbeitgeber müssen eine Aufzeichnung einer Form W-9 nur haben, wenn das Geld, das sie einem Freiberufler zahlen, 600 US-Dollars (USD) jährlich übersteigt. Für wenige Mengen kann die Form möglicherweise nicht erfordert werden. W-9 und andere Steuerformulare und Anweisungen können direkt von der Web site des IRS herunterladen werden.